Die Zukunft der Immobilien nach einem Bitcoin-Standard

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin

Joe Burnett|

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22. Januar 2021 auf dem Medium-Konto von Mimesis Capital veröffentlicht.


Wir befinden uns in einem frühen Stadium eines Übergangs zwischen zwei Währungssystemen, InFi und DeFi. Nein, ich spreche nicht von DeFi wie in "Dezentrale Finanzen". Ich spreche von InFi (Inflationary Finance) und DeFi (Deflationary Finance).

Wenn wir uns von künstlichem InFi wegbewegen und uns der unvermeidlichen spieltheoretischen Konvergenz von DeFi zuwenden, können wir beginnen, das neue Finanzsystem zu visualisieren, das wahrscheinlich die Köpfe vieler Wall Street-Experten des 20. Jahrhunderts in Schwung bringen wird.

DeFi ist, wenn die Welt vollständig unter einem Bitcoin-Standard steht. Dies ist eine direkte Folge der einzigartigen monetären Eigenschaften von Bitcoin, die alle Personen aufgrund der natürlichen Kräfte des freien Marktes stark dazu anregen, Bitcoin zu sparen. Dieses neue DeFi-System wird die Art und Weise, wie wir investieren und konsumieren, für immer verändern.

InFi Vs. DeFi Immobilien

In der InFi-Welt steigt der Immobilienpreis. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Immobilien ein deutlich höheres Stock-to-Flow-Verhältnis (Knappheit) als die InFi-Währung (USD) aufweisen, Immobilien mit billigen Krediten (Hypothekenschulden) kaufen können und die künftigen Cashflows (Miete) endlos steigen. .

In der DeFi-Welt wird dies auf lange Sicht wahrscheinlich nicht der Fall sein. Im Gegensatz zu Bitcoin haben Immobilien erhebliche Transportkosten, einschließlich Grundsteuern, Verwaltungskosten und Wartungskosten. Darüber hinaus wird Bitcoin irgendwann ein Stock-to-Flow-Verhältnis aufweisen, das unendlich höher ist als das von Immobilien, und billige langfristige Schulden werden für den Kauf von Immobilien nicht verfügbar sein.

Ein Blick auf den auf Bitcoin lautenden Immobilienpreisindex der St. Louis Fed zeigt einen sehr deutlichen Abwärtstrend. Natürlich wird der Abwärtstrend nicht immer so bedeutend sein, aber es gibt gute Gründe anzunehmen, dass sich der Trend niemals umkehren wird.

Und das lineare Diagramm ist deutlich schlechter, da der Wert von Immobilien gegenüber Bitcoin zusammengebrochen ist.

Immobilien sind nicht so knapp, wie Sie vielleicht denken, insbesondere im Vergleich zu Bitcoin, das vollkommen knapp ist. Während es auf der Welt 7,8 Milliarden Menschen gibt, gibt es immer noch viel Fläche, um Wohn- oder Geschäftsgebäude auf unbebautem Land zu entwickeln. Entwickler können sich auch immer aufbauen. Das One World Trade Center hat einen Wert von 3,9 Milliarden US-Dollar und 94 Stockwerke.

Mit Blick in die Zukunft kann auf künstlichen Inseln neues Land geschaffen werden. Flevopolder, eine künstliche Insel in den Niederlanden, misst 374,5 Quadratmeilen und mit fortschreitender Technologie wird es einfacher, neue Gebiete zu bewohnen, einschließlich einer potenziellen Mars-Kolonie (@ElonMusk).

In einer DeFi-Welt verlieren Immobilien ihren Wertspeicher und ihr Preis basiert auf ihrem tatsächlichen Nutzen. Da der Preis auf Bitcoin lautet, führen die Buchkosten, das im Vergleich zu Bitcoin niedrige Verhältnis von Lagerbestand zu Fluss (Knappheit) und der relativ konstante Nutzen im Allgemeinen zu einem Abwärtstrend des Preises im Laufe der Zeit.

DeFi Home Lending-Prozess

Bitcoin wird die Natur von Immobilien für immer verändern. Anstatt „Geld“ zu leihen, um ein Haus zu kaufen, leihen sich Einzelpersonen Häuser aus, indem sie Bitcoin als Sicherheit hinterlegen.

Nachfolgend erfahren Sie, wie dies funktionieren kann.

  1. Haus Kreditgeber haben Inventar. Bitcoin-Inhaber brauchen eine Wohnung, möchten aber ihr wertvolles Bitcoin nicht aufgeben.
  2. Der Bitcoin-Inhaber leiht sich ein Haus aus, indem er Bitcoin als Sicherheit hinterlegt.
  3. Der Bitcoin-Inhaber zahlt mit Lightning monatliche Zinszahlungen an den Hauskreditgeber.
  4. Wenn der Hauskreditgeber das Haus anruft und der Bitcoin-Inhaber es nicht zurückgibt, behält er die Bitcoin-Sicherheiten.

Warum das tun?

Vorteile für Immobilienbesitzer:

  • Im Falle eines Ausfalls werden Sie mit dem weltweit besten Geldvermögen, Bitcoin, bezahlt. Das Bitcoin, das Sie erhalten, ist im Laufe der Zeit mehr wert als der Wert des Hauses.
  • Sie verdienen monatliche Zinszahlungen in BTC auf Ihrem Grundstück.

Vorteile für Immobilienkreditnehmer:

  • Behalten Sie das Eigentum an Ihrem Bitcoin, da es seinen Wert besser behält als das Haus selbst.
  • Sie "mieten" mit der Option zu kaufen.
  • Kann nicht von einem Vermieter aus Ihrem Haus vertrieben werden.

Die Zukunft der Immobilien

Die weltweite Einführung von Bitcoin wird das gesamte Finanzsystem auf den Kopf stellen. Der Übergang von einem schuldenbasierten Geldsystem zu einem aktienbasierten System, in dem Bitcoin die weltweit beste Sicherheit ist, bietet denjenigen, die dies zuerst erkennen können, enorme Chancen.

Danke an Pierre Rochard für die Idee, Inspiration und Feedback zu diesem Stück.

Joe Burnett ist Research Analyst bei Mimesis Capital.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close