Ein weiterer DeFi-Hack – Hacker stiehlt 2 Millionen US-Dollar vom Kryptowährungsdienst Akropolis | ZDNet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


> Flash-Kreditangriffe sind bei laufenden Kryptowährungsdiensten weit verbreitet[DeFi (decentralized finance) platforms](https://en.wikipedia.org/wiki/Decentralized_finance), mit denen Benutzer Kredite in Kryptowährung ausleihen oder ausleihen, über Preisschwankungen spekulieren und Zinsen für Kryptowährungs-Sparkonten verdienen können.
>
> Flash-Kreditangriffe finden statt, wenn Hacker Geld von einer DeFi-Plattform (wie Akropolis) leihen, dann aber Exploits im Plattformcode verwenden, um dem Kreditmechanismus zu entkommen und mit dem Geld davonzukommen.

Verwenden viele Benutzer hier Kredite für ihre Krypto-Assets? Mein Portfolio würde definitiv nicht passen, aber ich bin wirklich neugierig, ob andere dies versucht haben.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close