Einige potenzielle Einblicke in Indikatoren/Ereignisse, die dazu führen können, dass sich der Kryptomarkt erholt und den Bullenmodus wieder aufnimmt, und einige Dinge, die uns zu weiteren Abwärtsbewegungen führen können.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Als Krypto-HODLer mit sehr wenig Geld, um den Dip zu kaufen, würde ich persönlich gerne sehen, dass dieser Krabbenmarkt endet und Krypto auf Kurs direkt auf den Mond geht. Realistischerweise weiß ich, dass jeder, der Ihnen sagt, dass er genau weiß, was der Kryptomarkt tun wird, definitiv lügt und jederzeit und buchstäblich ohne besonderen Grund alles passieren kann. Alle Modelle sind falsch, aber einige sind nützlicher als andere. In diesem Beitrag werde ich einige technische Analysen, Kettenkennzahlen und bevorstehende Ereignisse verwenden, um Spekulationen darüber anzustellen, was meiner Meinung nach der Markt wahrscheinlicher tun wird (aufwärts gehen) und einige Informationen über das Potenzial für Abwärtsbewegungen. Bevor ich damit anfange, hier ist ein TLDR für diejenigen, die CBA zum Lesen von Textwänden haben.

​

**TLDR:** Der Kryptomarkt als Ganzes ist immer noch weitgehend ein Sklave der Bitcoin-Preisbewegung. Bitcoin bildet ein absteigendes Keilmuster bei geringem Volumen (Umkehrsignal) und die Netzwerk-Hash-Rate modelliert die Form der Bullenaktion Ende 2018->Mitte 2019 genau. On-Chain-Metriken zeigen auch, dass diejenigen mit großen Mengen an Bitcoin weitgehend zu den aktuellen Preisen akkumulieren. Ethereum London Hard Fork kann möglicherweise auch als Katalysator für Preiserhöhungen fungieren. Auf der anderen Seite zeigten der Zyklus 2021 und der Absturz im Mai mehrere der gleichen Indikatoren, die wir nach anderen Zyklenhochs gesehen haben, und wir hätten diesen Bullenlauf realistischerweise beenden und im langfristigen Bärenmarkt sein können. Darüber hinaus tauchen mehrere drohende Marktcrash-Indikatoren für den US-Aktienmarkt auf, und ein Börsencrash kann zu einem Krypto-Marktcrash ähnlich wie im März 2020 führen. Glattes Gehirn sagt, dass der Preis entweder steigt, fällt oder seitwärts geht.

​

**1. Bitcoin als Markttreiber**

Seit der Einführung der Kryptowährung dominiert Bitcoin die Marktstimmung. Langfristige Trends fast jeder Kryptowährung folgten dem gleichen Trend und der zyklischen Preisaktion basierend auf den Halbierungsereignissen von Bitcoin. Nachfolgend finden Sie Grafiken der Gesamtmarktkapitalisierung des gesamten Kryptomarktes und des Bitcoin-Preises für das vergangene Jahr.

​

https://preview.redd.it/godlr1mio8c71.png?width=800&format=png&auto=webp&s=37a451671e1edb2300f46d8dea93e54171ae7482

​

https://preview.redd.it/6hctljzzo8c71.png?width=804&format=png&auto=webp&s=bbf8b160238adda268448efba6f5b1c4a212bba8

Ziemlich leicht zu erkennen, dass diese Grafiken auffallend ähnlich sind und zu dem Schluss kommen, dass der Kryptomarkt immer noch weitgehend nur dem folgt, was Bitcoin tut. Persönlich denke ich, dass sich innerhalb des nächsten Jahrzehnts andere Projekte gut genug etablieren werden, um sich von Bitcoin zu entkoppeln, aber vorerst bleibt die Analyse von Bitcoin eine solide Methode, um zu analysieren, was der gesamte Markt als Ganzes für den Rest dieses Beitrags tun wird Ich werde mich hauptsächlich an das halten, was bei Bitcoin vor sich geht, unter der Annahme, dass der Rest des Marktes im Allgemeinen den Bitcoin-Trends folgen wird.

​

**2. Bitcoin-Preis TA, das fallende Keilmuster**

Zuerst werde ich damit beginnen, zu diskutieren, was ein fallendes Keilmuster ist, wie es sich bildet und was es bedeutet. Ein fallendes Keilmuster tritt auf, wenn Sie in einem Abwärtstrend zusammenziehende Preisspannen haben. Im Wesentlichen sehen Sie niedrigere Hochs und tiefere Tiefs und die Spanne, in der sich der Preis befindet, wird immer kleiner. Ein weiterer Hinweis auf die Keilmusterbildung ist, dass auch das Volumen abnimmt.

Ein fallendes Keilmuster, das nach dem Aufwärtstrend des allgemeinen Trends auftritt (war bei Bitcoin vor dieser Korrektur definitiv der Fall) ist ein Zeichen für eine Trendumkehr, in diesem Fall eine Korrektur, die endet und einen Bullenlauf wieder aufnimmt. Je stärker der Preis während dieses Keilmusters kontrahiert, desto weniger stark wird der Abwärtstrend. Lassen Sie uns das näher heranzoomen.

​

https://preview.redd.it/anja4op4t8c71.png?width=174&format=png&auto=webp&s=70d316936b2adc5982ad40f97bfec920ef62d852

Wenn wir uns die jüngste Preisbewegung von Bitcoin ansehen, können wir die Bildung des fallenden Keils und den damit einhergehenden Volumenrückgang sehen. Meine Vermutung ist, dass dies ein Muster ist, das auf eine Trendumkehr hinweist und dass der Bullenmarkt nach einer längeren Korrektur (oder einem kurzfristigen Bärenmarkt, je nachdem, was funktioniert) wieder aufgenommen wird.

Denken Sie daran, dass die technische Analyse meistens Quatsch ist, insbesondere wenn es um Krypto geht. Es gibt jedoch eine beträchtliche Anzahl von Händlern, die auf der Grundlage technischer Indikatoren handeln, sodass die technische Analyse eine gewisse Gültigkeit hat, aber es ist sicherlich keine Garantie dafür, dass das, was sie anzeigt, tatsächlich passiert.

​

**3. Bitcoin-Netzwerk-Hash-Rate**

Die Hash-Rate von Bitcoin ist ein Maß dafür, wie viel Rechenleistung von Minern auf das Netzwerk aufgebracht wird. Dies bietet Netzwerkbetrieb und -sicherheit mit zunehmendem Niveau, wenn mehr Rechenleistung auf das Netzwerk angewendet wird. Der Preis von Bitcoin folgt nicht immer der Hash-Rate, aber er kann uns eine Vorstellung davon geben, wie groß das Interesse am Bitcoin-Mining ist, und ist eine gute Bewertung für den „Wert“ von Bitcoins in Bezug auf den realen Wert, der auf das Netzwerk in der in angewendet wird Form von Rechenleistung, die Geld für Strom und Geräte kostet. Hier ist eine Grafik der Hash-Rate für die letzten 3 Jahre.

​

https://preview.redd.it/g2cxbrh6v8c71.png?width=720&format=png&auto=webp&s=9dfb5022798e622416d67111f0d965fd00a22d2f

Denken Sie daran, dass diese Hash-Raten-Werte nicht genau sind, sondern basierend darauf, wie lange Blöcke zum Lösen auf den aktuellen Schwierigkeitsgraden benötigen, berechnet und dann über einen kurzen Zeitraum gemittelt werden, um eine Trendlinie zu erstellen.

Es gibt ein paar wichtige Dinge, die Sie aus dieser Grafik mitnehmen können. Zunächst einmal ging ein Rückgang des Bitcoin-Preises nicht immer mit einem Rückgang der Hash-Rate einher. Dieser Punkt wird deutlicher, wenn man sich die Hash-Rate am Ende des Bullenlaufs 2017 (hier nicht gezeigt) ansieht, wo die Hash-Rate selbst während des Crashs weiter steigt. In den letzten Jahren haben wir jedoch einen allgemeinen Trend gesehen, bei dem die Netzwerk-Hash-Rate mit dem Bitcoin-Preis sinkt und steigt. Am Ende der Grafik ist ziemlich leicht zu erkennen, wo Mitte Mai 2021 ist und wann die chinesischen Bergleute ihren Betrieb einstellen mussten.

Was dies verursachte, war der größte Schwierigkeitsabfall aller Zeiten (und ein weiterer weiterer Schwierigkeitsabfall bei der letzten Anpassung). Dies bedeutet, dass die Rentabilität des Bergbaus jetzt im Vergleich zu dem Stand im Mai vor dem Absturz in die Höhe geschossen ist. Seitdem mussten immer mehr Betriebe (wahrscheinlich hauptsächlich in China) geschlossen werden, und da die Netzwerk-Hash-Rate vor der Anpassung des Schwierigkeitsgrads einbrach, haben viele Bergleute wahrscheinlich ihre Ausrüstung vorübergehend heruntergefahren, während der Bergbau relativ schwierig war und die Blockzeiten lang waren. Lassen Sie uns jedoch auf das, was gerade passiert, zoomen.

​

https://preview.redd.it/w1r8ovabx8c71.png?width=720&format=png&auto=webp&s=c36f337b8a62a9ab8aaa09e9dd05abd59de14c4e

Die Hash-Rate erreicht Anfang Juli ihren Tiefpunkt, als wir den massiven Rückgang der Schwierigkeit hatten, und dann BAM, die Hash-Rate beginnt sofort wieder zu steigen. Der Bergbau ist jetzt wieder profitabel und wir sehen, dass sich die Hash-Rate seit dieser großen Anpassung im Aufwärtstrend befindet. Wahrscheinlich ist dies nur die erste Welle, viele dieser in China ansässigen Bergbaubetriebe möchten woanders hinziehen und wollen wieder online gehen, während die Bergbauschwierigkeiten immer noch viel niedriger sind als zuvor. Eine Erhöhung der Hash-Rate bedeutet ein leistungsfähigeres und sichereres Netzwerk und eine bessere Bewertung von Bitcoin.

​

**4. Bitcoin-Anhäufung durch die Wale**

Der Kürze halber und nicht nur des Kopierens / Einfügens, werde ich diesen Artikel verlinken, der eine ziemlich solide Analyse des Gesamttrends von Geldbörsen verschiedener Größen enthält.

[https://ecoinometrics.substack.com/p/ecoinometrics-on-chain-trends](https://ecoinometrics.substack.com/p/ecoinometrics-on-chain-trends)

Der TLDR dieser Analyse ist die angesprochene Brieftasche, die Wale darstellen würde, die größtenteils verkauft wurden, als Bitcoin zwischen März und Mai ein Handelshoch erreichte und sich nun wieder mit einem Preis im niedrigen 30.000-Bereich ansammelt.

Normalerweise betrachten wir Wale entweder als institutionelle Anleger oder als Einzelpersonen mit großem Vermögen. Niemand in dieser Gruppe liebt es besonders, Geld zu verlieren und verfügt in der Regel über hohe Marktkenntnisse oder lässt sein Geld zumindest von denen verwalten, die dies tun. Da sich Wale anhäufen und Ereignisse wie die Bank of America stattfinden, die Bitcoin-Investitionen für „ausgewählte Gruppen“ anbietet, ist es schwer zu ignorieren, dass das große Geld denkt, dass Bitcoin die Talsohle erreicht hat und sein Geld hinter diese Hypothese steckt.

**5. Ethereum London Hard Fork**

Der größte Teil dieses Beitrags drehte sich um Bitcoin, aber Ethereum ist definitiv bedeutend genug geworden, um zu rechtfertigen, dass es möglicherweise beginnt, den Markt zu beeinflussen und Bitcoin als einzigen Treiber zu entthronen. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Ethereum 17,1% der gesamten Krypto-Marktkapitalisierung wert (im Vergleich zu Bitcoins 46,4%). Ethereum hat einige aufregende Neuigkeiten am Horizont, also lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Es gibt zwei Hauptfunktionen in EIP-1559. Die erste ist eine Änderung der Berechnung der Ethereum-Gasgebühren. Diese Änderung sollte die allgemeine Benutzererfahrung beim Umgang mit Gasgebühren verbessern und hoffentlich auch die Kosten der Gasgebühren konsistenter machen. Der zweite ist ein Mechaniker für die Verbrennung von Gasgebühren. Im Wesentlichen wird es bei Transaktionen eine „Grundgebühr“ und einen „Trinkgeld“-Anteil der Ethereum-Gasgebühren geben. Die „Grundgebühr“ wird verbrannt und die Miner erhalten den „Tipp“-Anteil. Die Zahlung des zusätzlichen „Tipp“-Teils kann es jemandem im Wesentlichen ermöglichen, eine zusätzliche Gebühr zu zahlen, um die Verarbeitung der Transaktion für das Netzwerk zu einer höheren Priorität zu machen.

Die Token-Burn-Mechanik ist diejenige, die die meisten Spekulationen über die Auswirkungen auf den Preis von Ethereum hat. Basierend auf dem allgemeinen Angebot und der allgemeinen Nachfrage würde die Verbrennung der Gasgebühr, anstatt sie an Bergleute zu geben, theoretisch zu einem Rückgang des Angebots führen. Bei einem gegebenen Nachfrageniveau würde dies dann zu einer Preiserhöhung führen. Dies ist offensichtlich nicht der einzige Treiber für den Preis eines Vermögenswerts, daher kann es wie bei jedem anderen einzelnen Ding dazu kommen, dass nichts passiert.

​

**6. Das Potenzial für Nachteile**

Während ich gerne in dem Traum leben würde, dass die Aktien nur steigen, weiß niemand genau, was passieren wird, außer dass wir entweder steigen, fallen oder seitwärts gehen sehen. Schauen wir uns an, was dazu führen könnte, dass es sinkt.

Die erste Theorie besagt, dass wir den Bullenzyklus 2021 beendet haben und nach Kursanstiegen im Halbierungszyklus in den typischen langfristigen Bärenmarkt eingetreten sind. Wir haben einige Standardindikatoren gesehen, die mit früheren Zyklenhochs übereinstimmen. Die Preisaktion von Bitcoin hat sich seit Mitte Mai definitiv wie ein Zyklusende entwickelt. ~50% Crash über ein paar Tage, gefolgt von einem toten Katzensprung, dann einem langsamen Rückgang. Darüber hinaus trat die ATH bisher im Jahr 2021 fast genau zur gleichen Zeit im Zyklus (Tage nach der Halbierung) auf, zu der der Höchststand von 2013 eingetreten ist. In Bezug auf die Zeitachse gibt es also auch einen Präzedenzfall für das Ende des Laufs. Auch wenn ein Doppelpeak nicht beispiellos ist, wie es im Lauf 2013 passiert ist, sollten wir definitiv darauf vorbereitet sein, dass der Bullenlauf 2021 sein Ende erreicht hat. Dieses Argument zwischen Zyklusende oder Doppeltop wurde im Sub zu Tode geprügelt, also belasse ich es einfach so, ja es ist definitiv möglich, dass wir das Ende des Zyklus erreicht haben, und es ist möglich, dass wir nicht nur die Zeit haben wird sagen.

Die zweite Theorie ist ein bevorstehender US-Aktienmarktcrash. Wenn wir auf den Bitcoin-Chart zurückblicken, sehen wir im März 2020 einen großen Preisverfall, der genau mit dem COVID-induzierten Börsencrash einhergeht. Einer der Nachteile einer breiteren Akzeptanz und institutioneller Anleger ist, dass, wenn Scheiße für den Aktienmarkt den Fan trifft, es auch den Fan für den Kryptomarkt trifft. Im Moment gibt es Inflationsängste, Verrücktheit am Immobilienmarkt, wahnsinnig hohe Rückverpfändungsmaßnahmen und mehrere andere Indikatoren, die seit dem Zeitraum 2007-2008 kurz vor dem Börsencrash 2008 nicht mehr gesehen wurden. Selbst wenn es passiert, kann man nur vermuten, wann es passiert, aber ein Börsencrash ist zumindest auf dem Tisch und wenn es passiert, ist es eine ziemlich solide Wette, dass auch der Kryptomarkt abstürzen wird.

​

**Fazit**

Es gibt viele Posts da draußen, die Dinge sagen wie „Der Preis wird auf 250.000 steigen!“, „Der Bullenlauf ist noch nicht vorbei“, „Wir befinden uns definitiv in einer Baisse“, „Krypto wird weiter abstürzen“, ihr versteht das Kern. In Wirklichkeit gibt es mehrere Dinge, die sowohl für als auch gegen den Kryptomarkt arbeiten, und beide könnten jederzeit die Herrschaft übernehmen. Die einzige auf lange Sicht bewährte Strategie ist HODL für die großen grünen Kerzen. Handeln Sie nicht auf der Grundlage von Emotionen oder dem, was Ihnen jemand (einschließlich mir) sagt, was seiner Meinung nach passieren wird. Das einzige, was jeder mit Sicherheit weiß, ist, dass niemand Scheiße über Ficken weiß.

Reddit ansehen von spankmcbooty69 – Quelle anzeigen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close