Elon Musk gegen Dogecoin-Wale

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Vor ein paar Stunden der CEO von Tesla Elon Musk twitterte noch einmal, um darüber zu sprechen Dogecoin, aber diesmal nicht besonders positiv für die DOGE-Kryptowährung. Oder vielleicht doch.

In seinem Tweet sagt Elon, dass er Großinhaber unterstützt, die die Investition in diese Krypto beenden wollen, weil große Wale zu haben ist nicht gut für die Industrie.

Auf den ersten Blick scheint Elon den Verkauf von Dogecoin vorzuschlagen, aber das ist nicht der Punkt.

Wenn Sie den Tweet sorgfältig lesen, ist es tatsächlich klar, dass Elon nicht möchte, dass jeder Dogecoin verkauft, um aus der Investition selbst herauszukommen.

Im Gegenteil, der CEO von Tesla scheint zu hoffen, dass die großen Dogecoin-Wale einen Teil ihrer Krypto verkaufen, um keine großen Konzentrationen von DOGE in ihren Portfolios zu haben.

Wenn dies nicht geschieht, würde dies bedeuten, dass die Kryptowährung nicht sehr dezentralisiert ist und dass die Aktionen der Wale den Markt nach Belieben verändern können.

Es scheint daher, dass Elon Dogecoin weiterhin unterstützt und nicht nur die Liquidation der Investition fordert aber für einen weniger konzentrierten Markt in den Händen einiger weniger.

Ein Kommentar zu dem Beitrag erklärt Musks Absichten besser:

Tatsächlich ist es unter dem Kommentar möglich, Musks "Yup" -Antwort zu lesen, um zu bestätigen, dass es sich um die handelt Wale, die das eigentliche Problem sind und nicht in DOGE investiert zu haben.

Hat Elon Musk Dogecoin gekauft?

Der CEO von Tesla twittert seit Monaten zur Unterstützung dieser Kryptowährung, obwohl er anscheinend keine wirklich in seinem Portfolio hat. Um die Wahrheit zu sagen, kaufte er angeblich ein nicht näher bezeichneter Betrag für sein jüngstes Kind.

Stattdessen ist es sicher, dass Tesla Anfang des Jahres Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft hat.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close