Elrond (EGLD) stieg dank DeFi- und kettenübergreifender Integrationen seit Jahresbeginn um 600%

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis von Elrond (EGLD) ist seit Jahresbeginn um über 600% gestiegen, dank der Umstellung auf dezentrale Finanzierungen (DeFi) und kettenübergreifender Integrationen, die das Vertrauen der Anleger in das Kryptoasset gestärkt haben.

Elrond ist ein Blockchain-Protokoll, das Benutzern schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten bietet und dezentrale Anwendungen, Anwendungsfälle für Unternehmen und mehr unterstützt. Der Preisanstieg begann im Dezember 2020, als Bitcoin in der Nähe von 20.000 USD über seinem bisherigen Allzeithoch lag und EGLD auf immer mehr Plattformen gelistet wurde.

Es ging weiter, als Elrond Network die Interoperabilität mit der Binance Smart Chain (BSC) hinzufügte, die sich schnell zu einem DeFi-Hotspot entwickelt. EGLD selbst debütierte in den letzten Monaten im dezentralen Finanzbereich.

Die Preisaktion wurde durch die Einführung der Maiar-Brieftasche unterstützt, die Benutzern Funktionen bietet, die die Möglichkeit beinhalten, soziale Zahlungen zu leisten, wie Cointelegraph berichtet, und ihre Münzen einzusetzen, um zusätzliche Belohnungen zu verdienen.

Daten zeigen, dass EGLD dank dieser Fortschritte zum Zeitpunkt der Drucklegung von etwas mehr als 24 USD auf über 180 USD gestiegen ist.

EGLDUSDT Chart über TradingView

Mit der Maiar-Brieftasche können Benutzer Transaktionen über eine Schnittstelle durchführen, die der beim Senden von Nachrichten an Smartphone-Verträge verwendeten ähnelt. Es hat jetzt über 100.000 Benutzer und hat Berichten zufolge über 2 Millionen Transaktionen unterstützt.

Zusätzlich zu seinen DeFi- und kettenübergreifenden Integrationen hat Elrond Partnerschaften mit anderen Akteuren in diesem Bereich geschlossen, darunter dem dezentralen Orakelanbieter Razor Network (RAZOR), um skalierbare Datensteams einzuführen.

Der Preis von Elrond könnte auch vom Coinbase-Effekt profitieren, da EGLD unter Coinbase Custody gelistet ist, was es Großinvestoren erleichtert, sich in der Kryptowährung zu engagieren.

Daten von CryptoCompare zeigen, dass die Preisentwicklung von EGLD dazu beigetragen hat, BTC in den letzten 30 Tagen zu übertreffen. Während die Flaggschiff-Kryptowährung in diesem Zeitraum um über 31% gestiegen ist, ist die EGLD um 404% gestiegen

Ausgewähltes Bild über Pixabay.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close