Ethereum FTW: ETH sammelt über 3.500 $; Wie hoch kann die Münze steigen? | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ethereum macht einige Aufwärtsbewegungen, und trotz der Marktvolatilität gibt es alle möglichen optimistischen Vorhersagen, die den Preis von ETH betreffen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels handelt ETH im grünen Bereich, und der Preis der Münze liegt derzeit bei 3.518,92 USD.

Crypto Twitter feiert die Aufwärtsbewegungen für die ETH.

Die Münze ist in den letzten 24 Stunden um fast 5% gestiegen.

Die Online-Publikation Street stellt fest, dass Bitcoin weiterhin mit dem 50.000-Dollar-Niveau zu kämpfen hat, Ethereum jedoch versucht, auszubrechen.

Der beliebte Coin erreicht nun seinen höchsten Stand seit Mai, was viele Anleger dazu veranlasst, sich zu fragen, wie weit diese Rallye gehen kann.

Die ETH ist für eine potenzielle monatliche Rotation im September eingerichtet.

„Wenn wir die jüngste Spanne nach oben durchbrechen können, könnte dies das 78,6%-Retracement nahe der 3.800-Dollar-Marke auf den Tisch bringen. Darüber hinaus sind über 4.000 US-Dollar im Spiel.“

Ethereum ist bereit für eine massive Bewegung

Sehen Sie sich die neuesten Vorhersagen zu Ethereum an.

Der Moderator des Altcoin Daily, Aaron Arnold, sagte kürzlich, dass er glaubt, dass Ethereum (ETH) inmitten eines exponentiell starken fundamentalen Wachstums für einen massiven Aufschwung bereit ist.

In einem neuen Video enthüllte Arnold, dass Ethereum aufgrund des EIP-1559-Updates einen Angebotsschock durchmacht.

Nur für den Fall, dass Sie es nicht wissen, wird dadurch bei jeder Transaktionsverarbeitung eine bestimmte Menge an ETH dauerhaft aus dem Umlauf entfernt.

„Der Ethereum-Blockraum wird genutzt und weil Ethereum seine Geldpolitik geändert hat, wird eine wahnsinnige Menge an ETH verbrannt, über 100.000 ETH aufgrund der NFTs-Plattform, DEXs (dezentralisierte Börsen), DeFi (dezentralisierte Finanzen), Play-to-Earn [games], Stallmünzen.“

Ein weiterer Grund, warum Arnold bei Ethereum optimistisch ist, ist die niedrige jährliche Inflationsrate.

„Zum ersten Mal war die tägliche Ausgabe von Ethereum tatsächlich niedriger als die von Bitcoin. Verstehen Sie also Folgendes: Die Nettoinflation der ETH betrug 1,1 % annualisiert und die Nettoinflation von Bitcoin 1,75 % annualisiert.“

Bleiben Sie dran für weitere Neuigkeiten und behalten Sie den Markt im Auge.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close