Ethereum ist dabei, eine wichtige BTC-Widerstandsstufe zu testen. Was Analysten sagen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Ethereum hat endlich seinen Trend zur Underperformance gegenüber Bitcoin gebrochen. Mit der jüngsten Unterbrechung der Krypto über 700 US-Dollar konnte Ethereum beim ETHBTC-Paar etwas an Boden gewinnen
  • Diese Stärke scheint zuzunehmen, da die Krypto trotz der potenziellen Blow-off-Spitze von Bitcoin bei 28.500 US-Dollar noch keiner harten Ablehnung ihrer jüngsten Höchststände ausgesetzt ist
  • Die laufende Konsolidierungsphase von BTC könnte sich für die ETH und andere Altcoins als äußerst optimistisch herausstellen
  • Ein Händler weist auch auf die Reaktion der ETH auf ein wichtiges Widerstandsniveau hin, das sie gegen Bitcoin gebildet hat, und stellt fest, dass ein Bruch darüber zu einem ernsthaften Aufwärtstrend führen könnte
  • Es ist dabei, darüber zu klettern, was bedeuten könnte, dass der Aufwärtstrend heute unmittelbar bevorsteht

Bitcoin hat sich in den letzten Wochen isoliert vom gesamten Markt erholt, aber dieser Trend beginnt sich zu verschieben, da Ethereum immer mehr Anzeichen technischer Stärke zeigt.

Ein Händler erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er kurzfristig einen Anstieg in Betracht ziehe, wobei die ETHBTC ein entscheidendes Widerstandsniveau erreicht, das sie gerade überwindet.

Wenn es leicht brechen und über diesem Niveau bleiben kann, könnte die ETH weiter steigen, während Bitcoin rund 27.000 US-Dollar konsolidiert.

Ethereum steigt, als Bitcoin in die Konsolidierungsphase eintritt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum geringfügig zu seinem aktuellen Preis von 730 USD. Hier wurde am vergangenen Tag gehandelt.

Die ETH konnte sich von den Tiefstständen unter 700 USD erholen, die gestern Abend eingestellt wurden, als der gesamte Markt ausverkauft war, da XRP einen weiteren massiven Rückgang verzeichnete.

Es erholte sich schnell von diesen Tiefstständen und hat in den letzten Stunden gegen Bitcoin weiter ernsthaft an Boden gewonnen.

Trader: ETHBTC erreicht einen Höhepunkt über einem entscheidenden Niveau

Ein Händler erklärt in einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass Ethereum kurz vor einer Pause über einem wichtigen BTC-Widerstandsniveau steht, das er genau beobachtet hat.

„Hier kommt der ETH-Schlüsseltest, ein bärischer Wiederholungstest oder die letzte Barriere vor dem Mondschuss? Ich bin derzeit lange von der H4-Blockreaktion entfernt. Wenn ETHBTC den Wert von 0,0275 erreichen kann, sollte dies krachen. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Mayne. Quelle: ETHBTC auf TradingView.

Seit der Veröffentlichung dieses Charts ist Ethereum über dieses BTC-Niveau gestiegen und ist dabei, einen starken Schluss darüber zu veröffentlichen.

Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass der Aufwärtstrend gerade erst beginnt und dass er gegen Bitcoin ernsthaft an Boden gewinnen wird.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close