EU-Regulierungsbehörden untersuchen, ob Binance mit seinen handelbaren Aktienmarken gegen die Wertpapierregeln verstößt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Berichten zufolge haben europäische und britische Aufsichtsbehörden Untersuchungen eingeleitet, um festzustellen, ob die beliebte Kryptowährungsbörse Binance über ihren Tokenized Stock Trading Service gegen eines ihrer Sicherheitsgesetze verstoßen hat.

Laut einem heutigen Bericht der Financial Times (FT) teilte die Financial Conduct Authority (FCA) dem Medienunternehmen mit, dass sie mit dem Unternehmen zusammenarbeitet, um den neu eingeführten Dienst zu verstehen und zu wissen, welche Gesetze auf ihn anwendbar sind.

"Unternehmen und ihre Geschäftsleitungsteams sind dafür verantwortlich, festzustellen, ob ihre Produkte und Dienstleistungen in den Zuständigkeitsbereich der FCA fallen", wurde die Aufsichtsbehörde zitiert.

FT gab an, sich an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gewandt zu haben, um zu prüfen, ob sie auch einen möglichen Verstoß gegen das Sicherheitsgesetz von Binance untersucht.

Die BaFin stellte fest, dass sie aufgrund von „Vertraulichkeitsverpflichtungen“ keine spezifischen Details angeben könne.

Es wurde jedoch festgestellt, dass ein Token, der übertragbar ist und auf einer Krypto-Handelsplattform mit wirtschaftlichen Ansprüchen wie Bargeld gehandelt werden kann, unter Wertpapiere fällt. Die Aufsichtsbehörden fügten hinzu, dass solche Token verpflichtet sind, einen formellen Anlageprospekt zu veröffentlichen.

Binance ist sicher, kein Gesetz zu verletzen

Als Reaktion auf die Entwicklung stellte Binance fest, dass sein Aktienhandelsdienst keine EU- oder britischen Gesetze verletzt hatte.

Der größte Kryptowährungsaustausch nach Handelsvolumen gab an, dass es sich bei seinen Aktien-Token um CM-Equity-Produkte handelt, die den EU-Marktregeln für Mifid II und den Bankgesetzen der BaFin entsprechen.

Binance argumentierte, dass seine Token-Aktien Produkte von CM-Equity sind, einer regulierten Investmentgruppe mit Sitz in München. Dies impliziert, dass das Unternehmen für die Verwahrung der erworbenen Aktien und deren Einhaltung der Vorschriften verantwortlich ist.

Der Binance Tokenized Stock Trading Service, der letzte Woche in Betrieb genommen wurde, soll Krypto-Anlegern ein indirektes Engagement an der Börse ermöglichen.

Bisher hat Binance Token-Versionen von Tesla- und Coinbase-Aktien aufgelistet. Die Token verfolgen die Aktienperformance der von ihnen vertretenen Unternehmen, kosten jedoch nur einen Bruchteil der tatsächlichen Kosten der Aktien.

Sollten seine Token-Aktien nach EU-Recht als Wertpapiere betrachtet werden, ist Binance nicht verpflichtet, einen formellen Anlageprospekt vorzulegen, da CM-Equity für die Produkte verantwortlich ist.

CM-Equity lehnt regulatorische Bedenken ab

Zur Verteidigung von Binance erklärte CM-Equity gegenüber FT, dass das Produkt den Mifid II-Regeln entspricht und keinen formellen Prospekt erfordert, da die Token nicht auf andere Kunden übertragbar sind.

Binance-Token-Aktien sollen anstelle von Fiat in Binance USD (BUSD) abgerechnet werden, fügte CM-Equity hinzu.

Affiliate:Holen Sie sich ein Ledger Nano X für 119 US-Dollar, damit Hacker Ihre Krypto nicht stehlen!

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm, um zeitnahe Updates zu erhalten. Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close