Goldman Sachs bietet Kunden Bitcoin-Investmentvehikel an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3NzgzMzkyOTcwMzkx/european-central-bank-president-open-to-crypto.jpg

Laut einem Bericht von CNBC wird Goldman Sachs seinen privaten Vermögensverwaltungskunden in Kürze ein Engagement in Bitcoin anbieten.

CNBC hat berichtet, dass Goldman Sachs plant, in Kürze Anlageinstrumente für BTC und andere digitale Vermögenswerte anzubieten.

Mary Rich, die jetzt die Leitung der digitalen Assets für die private Vermögensverwaltung der Bank innehat, erklärte, dass die Angebote in Kürze per CNBC verfügbar sein werden. Laut ihr wird Goldman seine Kunden weiterhin nach besten Kräften bedienen, und dazu gehört auch die Untersuchung eines „vollständigen Spektrums“ von Investitionen in Bitcoin und andere digitale Vermögenswerte.

Goldman Sachs bietet seinen privaten Vermögensverwaltungskunden laut Bericht möglicherweise Zugang zu Bitcoin-Investmentfonds oder anderen Fahrzeugen, die häufiger gehandelt werden.

Vor kurzem gab Morgan Stanley eine ähnliche Ankündigung bekannt, seinen Kunden Zugang zu Bitcoin-Geldern zu bieten. Diese Entwicklungen kennzeichnen die wachsende Macht des BTC, da die Banken unabhängig von ihrer Volatilität beginnen, ihre Türen für Bitcoin zu öffnen.

"Es gibt ein Kontingent von Kunden, die diesen Vermögenswert als Absicherung gegen Inflation betrachten, und der makroökonomische Hintergrund des vergangenen Jahres hat sicherlich dazu beigetragen", sagte Rich gegenüber CNBC. "Es gibt auch ein großes Kontingent von Kunden, die das Gefühl haben, dass wir in gewisser Weise am Anfang eines neuen Internets sitzen und nach Möglichkeiten suchen, an diesem Bereich teilzunehmen."

Der Schritt stieß auf Negativität in der Branche, und viele Führungskräfte warfen Goldman BTC Schatten zu. Der Chief Investment Manager von Goldmans Vermögensverwaltungsgeschäft, Sharmin Mossavar-Rahmani, hat laut CNBC Bitcoin kritisiert.

Mike Novogratz, CEO von Galaxy Investment, drückte jedoch seinen Schock darüber aus, wie schnell die Einführung von BTC voranschreitet, und sagte CNBC: "Die Einführung erfolgt schneller als vorhergesagt."

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close