Haben Sie Ihren Anreiz $ in Dogecoin investiert? Sie erzielen inzwischen einige ernsthafte Gewinne

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nun, es gibt gute und schlechte Nachrichten. Die gute Nachricht ist, dass drei Fälle von Konjunkturfonds an bedürftige Amerikaner verteilt wurden. Wenn Sie also aufgrund der Coronavirus-Pandemie Probleme hatten, haben Sie wahrscheinlich ein wenig unerwartete Hilfe in Höhe von 3.200 US-Dollar oder ähnlichem erhalten. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich eine große Chance verpasst haben, wenn Sie dieses Geld nicht in Dogecoin investiert haben.

Dogecoin wächst wie verrückt

Während es nicht unsere Aufgabe ist, den Leuten zu sagen, wie sie investieren sollen oder welche Münzen sie in Betracht ziehen sollten, deutet ein neuer Bericht darauf hin, dass eine Person im vergangenen Jahr alle drei Stimulus-Checks in Dogecoin investiert hat, eine der am schnellsten wachsenden Kryptowährungen auf dem Markt hätten sie gesehen, dass 3.200 Dollar in den Bereich von 500.000 Dollar springen.

Wir haben alle in den letzten 12 Monaten so viel über Bitcoin gehört, und um fair zu sein, die weltweit größte und beliebteste Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist in dieser Zeit um etwa 500 Prozent gestiegen. Das ist keine Kleinigkeit, und es verdient ein Lob, aber Dogecoin hat anscheinend seinen größeren Rivalen im Staub gelassen und ist im selben Zeitraum um etwa 20.000 Prozent gesprungen.

Finanzblogger Nick Maggiulli erklärte letzte Woche via Twitter:

Das Einsetzen aller drei US-Stimulus-Checks in Dogecoin übersteigt jetzt 500.000 US-Dollar.

Zum Vergleich: Wenn Sie alle Ihre Konjunkturfonds in Bitcoin investiert hätten – was wahrscheinlich am Anfang der Fall war -, wären die Fonds inzwischen nur noch auf rund 15.000 US-Dollar gestiegen. Diese Nachricht wurde von Jason Deane, einem Bitcoin-Analysten bei Quantum Economics, bestätigt, der kürzlich in einem Interview behauptete:

Während es mehrere Twitter-Konten gibt, die regelmäßig nachverfolgen, was passiert wäre, wenn Sie Ihr Konjunkturgeld in Bitcoin gesteckt hätten, gab es bisher aus gutem Grund keine Dogecoin-Entsprechungen. Dogecoin wurde nie als ernsthafte Währung positioniert. Es wurde buchstäblich als Meme erstellt, und kein seriöser Investor hat es jemals als solches angesehen, da mit einer Small-Cap-Währung, die sich seit 2019 nicht weiterentwickelt hat, enorme Risikofaktoren verbunden sind. Dies ist jedoch die Macht der Märkte, Meme und hochkarätige (wenn auch ironische) Unterstützer. Es ist jetzt möglich, dass Dogecoin aus ganz anderen Gründen genauso langlebig ist wie Bitcoin.

Lass dich nicht zu sehr fangen

Während die Zahlen gut aussehen, sagen Zahlen wie Glen Goodman – Autor von „The Crypto Trader“ den Leuten, dass Krypto weiterhin riskant ist und sie nur Geld investieren sollten, das sie sich „leisten“ können, um zu verlieren. Er sagt:

Wir befinden uns jetzt eindeutig in der Maniephase des Crypto Bull-Marktes. Freunde, die noch nie in ihr Leben investiert haben, fragen mich jetzt, wie ich Betrugsmünzen über obskure „Börsen“ kaufen kann, die über Nacht entstanden sind.

Tags: Bitcoin, Dogecoin, Glen Goodman, Stimulus

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close