Hier ist der Grund, warum Ethereum trotz eines neuen ATH nicht aus dem Wald ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach der Aufnahme eines weiteren ATH in den Charts, der weit über 1.800 US-Dollar liegt, hat Ethereum derzeit die 2.000-Dollar-Marke im Blick. Während einige seiner On-Chain-Kennzahlen positive Anzeichen zeigen, schleichen sich auch andere auffällige Bedenken ein. Der Schuldige hier ist nach Ansicht vieler ein vertrauter Feind (Gebühr *).

Ethereum registriert hohe aktive Adressen, große Adressen

Laut dem jüngsten Bericht von CoinMetrics hat Ethereum seit dem Sommer Juni 2020 einen Anstieg der aktiven Adressen festgestellt, wobei die aktiven Adressen seit Januar 2021 im Durchschnitt zwischen 500.000 und 600.000 liegen.

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass Adressen mit erheblichen Mengen an ETH ein konstruktives Wachstum verzeichnen, wobei sich auch die Anzahl der Adressen mit mindestens 10.000 ETH verbessert. Mit der Einführung von CME ETH Futures ist die Stimmung um Ether noch hoffnungsvoller, aber auch die massiven Transaktionsgebühren verdienen eine eingehende Prüfung.

Wie lange kann die ETH die Nachfrage mit so hohen Gebühren aufrechterhalten?

Das ist derzeit das größte Problem für Ethereum. Die hohen Transaktionsgebühren sind nur auf die steigende Nachfrage nach Blockspeicher in seinem Netzwerk zurückzuführen. Die Gebühren geraten jedoch etwas außer Kontrolle und erreichen auch im Vergleich zu den Hochs, die während der DeFi-Saison von August bis September 2020 verzeichnet wurden, neue Höchststände.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close