Ist 100 % Zensurresistenz wünschenswert?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wir alle kennen also die Geschichte von Twitter, Facebook und den Likes, die Menschen zensieren. Viele kritisieren dies und sagen, ein neues dezentrales soziales Netzwerk sei in Ordnung. Nachdem ich mir dies (https://www.youtube.com/watch?v=cHGbWn6iwHw) über einen Content-Moderator bei Facebook angeschaut habe, frage ich mich jedoch, ob eine 100%ige Zensurresistenz wünschenswert ist. Sicherlich möchte ich mich nicht bei meinem bevorzugten dezentralen Netzwerk anmelden, nur um Kinderpornos, Selbstverletzungs- und Terrorismusvideos ausgesetzt zu sein. Daher sollten einige Leute zensiert werden. Aber wo ziehen wir dann die Grenze?

p.s. Die Frau, die Jack Dorsey in Miami unterbrochen hat, sollte zensiert werden.

Reddit ansehen von shiroyashadanna – Quelle ansehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close