Jack Dorseys Crypto Open Patent Alliance wird von BitPay unterstützt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


BitPay, ein bekannter Krypto-Zahlungsprozessor, hat sich offiziell der Crypto Open Patent Alliance (COPA) angeschlossen. Dadurch erklärt sich BitPay damit einverstanden, verschiedene Open-Source-Projekte zu teilen und an einer gemeinsamen Patentbibliothek teilzunehmen. Dies wurde von BitPay am Mittwoch, dem 14. April 2021, angekündigt.

Die obligatorischen öffentlichen Erklärungen

Square, die FinTech-Zahlungsfirma unter der Leitung von Jack Dorsey von Twitter, ist der Gründer von COPA. Die Allianz wurde bereits im September letzten Jahres gegründet, um die grundlegenden Technologien von Kryptowährungen für alle Menschen auf der Welt zugänglich zu machen. Dies würde wiederum das Wachstum der gesamten Branche unterstützen.

Stephan Pair tritt als CEO von BitPay auf und gab in der Pressemitteilung eine öffentliche Erklärung ab. Er erklärte, dass die Unterstützung und Partnerschaft von BitPay mit COPA ein Beweis für die Überzeugung des Zahlungsdienstleisters ist, dass die Blockchain-Technologie an einem Wendepunkt steht. Er erklärte, Bitpay glaube, dass Crypto zum Mainstream wird, was die Art und Weise verändern wird, wie Verbraucher und Unternehmen Zahlungen erhalten und auf andere Weise für immer ausgeben.

Hilfe beim Start des Crypto Space

COPA bietet eine offene Patentbibliothek, mit der verschiedene Hindernisse für die kryptotechnologische Innovation vollständig beseitigt werden können. Jeder kann an dieser Allianz teilnehmen, ohne seine eigenen Patente zu benötigen.

Kirupa Pushparaj tritt als Vorsitzende des COPA-Vorstands auf und gab auch eine öffentliche Erklärung zu dieser Angelegenheit ab. Pushparaj erklärte, dass das gesamte Ziel von COPA darin besteht, die Krieger im Zusammenhang mit Innovationen zu eliminieren, und Patente ein Potenzial darstellen, eins zu werden. Pushparaj begrüßte BitPay offen und prognostizierte, dass es viele Beiträge zum Zahlungs- und Blockchain-Bereich liefern wird.

Ein neues Zeitalter für die Kryptoindustrie

Jagruti Solanki ist CFO von BitPay und gab eine Erklärung zum Kryptoraum bei PYMNTS ab. Solanki erklärte, dass der Kryptoraum als aufstrebende Industrie an Dynamik gewinnt und sowohl Regulierungsbehörden als auch Unternehmen nun gezwungen sind, sich in diesem Gebiet zurechtzufinden und den Gesamtprozess zu lernen. Aus diesem Grund betonte Solanki, dass der Schlüssel zur Weiterentwicklung des Kryptoraums darin besteht, die Zusammenarbeit und Zusammenarbeit sicherzustellen. Sie erklärte, dass Menschen, die gemeinsam lehren und lernen, auch zusammenwachsen werden

Was BitPay tut, ermöglicht die Verwendung von Kryptowährungen, um grenzenlose Zahlungen zu gewährleisten. Dies verringert wiederum das Risiko potenziellen Betrugs und senkt auch die Gesamtkosten für die Verarbeitung der Zahlungen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close