Jüngste Bitcoin-Konsolidierung schlägt vor, über 40.000 USD hinauszugehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin ist im vergangenen Tag gestiegen, zu einer Zeit, in der die meisten großen Altcoins eine immense Aufwärtsdynamik verzeichnen
  • Wo die nächsten Markttrends liegen, hängt zweifellos davon ab, ob BTC und ETH stabil bleiben oder weiter steigen können
  • Ein Analyst teilte seine Gedanken darüber mit, wo sich die Krypto kurzfristig entwickeln könnte, erklärte jedoch, dass die jüngste Konsolidierungsphase von Bitcoin unglaublich optimistisch war
  • Er geht nun davon aus, dass der gesamte Markt steigen wird, wobei Bullen Bitcoin dank einiger wichtiger technischer Faktoren wahrscheinlich über 40.000 USD hinausschieben können
  • Damit BTC einen parabolischen Fortschritt verzeichnen kann, muss es jedoch sein Allzeithoch von 42.000 USD durchbrechen

Bitcoin war in den letzten Wochen mit gemischten Preisbewegungen konfrontiert, wobei die Krypto mehrere starke Aufwärtstrends und Ausverkäufe verzeichnete, die es zunehmend unklar machten, wo es kurzfristig einen Trend geben könnte.

Die technischen Aussichten scheinen sich jedoch zu verbessern, da die Bullen dabei sind, sie nach oben zu treiben und einige positive technische Formationen zu bilden.

Ein Händler strebt nun kurzfristig eine Bewegung in Richtung 40.000 US-Dollar an und erklärt, dass die Krypto in den kommenden Tagen und Wochen für eine massive Dynamik positioniert werden könnte.

Bitcoin drängt auf Widerstand von 40.000 USD, wenn der Aufwärtstrend beginnt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin knapp 4% zu seinem aktuellen Preis von 36.900 USD, was einen bemerkenswerten Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von 35.500 USD darstellt, die heute Morgen festgelegt wurden.

Die Stärke der Kryptowährung zeigt nur wenige Anzeichen einer Verschlechterung. Bullen kaufen jeden Dip aggressiv, da die Bären Schwierigkeiten haben, an Dynamik zu gewinnen.

Wo die Kryptotrends mittelfristig sein werden, hängt zweifellos weitgehend davon ab, ob sie über 40.000 USD brechen können oder nicht.

Analyst: BTC wird wahrscheinlich 40.000 US-Dollar brechen, wenn die technische Stärke steigt

Ein Händler erklärte kürzlich in einem Tweet, dass Bitcoin mittelfristig kurz vor einer massiven Dynamik stehen könnte.

Er strebt sogar eine Bewegung auf 40.700 USD an, was als kurzfristiger Widerstand wirken könnte.

„Diese Konsolidierung auf $ btc hat mehr Raum zum Atmen für unser * erlaubtes * mittleres Umkehrkissen gegeben. Wir könnten auf 40,7k pumpen und uns immer noch innerhalb des akzeptierten Umkehrbandniveaus über der Basis befinden. TLDR: Bald mehr Aufwärtspotenzial für Bitcoin. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Altcoin
Altcoin ist als jede Kryptowährung mit Ausnahme von Bitcoin definiert. "Altcoin" ist eine Kombination aus zwei Wörtern: "Alternative Bitcoin" oder "Alternative Münze". Es gibt über 1.500 Altcoins, viele weitere sind für die Veröffentlichung geplant.

" Weiterlesen

"href =" https://www.newsbtc.com/dictionary/altcoin/ "data-wpel-link =" internal "> Altcoin Psycho. Quelle: BTCUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten ein Licht auf die kurzfristigen Aussichten von Bitcoin und die Auswirkungen auf Altcoins werfen.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close