Klarer Himmel für Bitcoin, während sich Tether mit NYAG begnügt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine dunkle Wolke wurde von Bitcoin gehoben, und dies könnte für den Kryptomarkt für hier draußen einen klaren Himmel bedeuten. Warum? Der gefährlichste potenzielle „schwarze Schwan“, der seit Jahren über dem Kryptomarkt hängt, wurde nun erheblich entgiftet. Laut aktuellen Nachrichten hat sich das Unternehmen, das hinter der stabilen Bitcoin-Tether- und Krypto-Börse Bitfinex steht, mit der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft auf rund 18,5 Millionen US-Dollar geeinigt, um die Firma von den Vorwürfen „jeglichen Fehlverhaltens“ zu befreien.

Hier ist der Grund, warum dies für Bitcoin, Ethereum und den Rest des Kryptomarktes so wichtig ist.

Dunkle Wolke von Tether FUD vom Kryptomarkt gehoben

Tether ist seit langem das Zentrum der Kontroversen auf dem Kryptowährungsmarkt. Der Handel mit stabilen Münzen unter dem USDT-Ticker hat sich schon früh einen berüchtigten Ruf für die mangelnde Transparenz des Fiat und der Vermögenswerte erworben, die den Vermögenswert stützen sollen.

Tethers sind in Bezug auf den Wert eins zu eins mit dem Dollar verbunden und sollen durch einen entsprechenden Dollar oder Vermögenswert abgesichert sein, der entsprechend bewertet wird. Die New Yorker Generalstaatsanwaltschaft erhob jedoch Vorwürfe gegen Tether, nachdem Probleme aufgetreten waren, die sich aus einem Teil des Unternehmensvermögens ergaben, auf das sie nicht mehr zugreifen konnte.

VERWANDTE LESUNG | EIN JAHR SPÄTER: BITCOIN ENTSTEHT ALS „STIMULUS-VERMÖGENSWERT“

Tether gab heute bekannt, dass es sich mit dem Büro der NYAG für 18,5 Millionen US-Dollar abgefunden hat, ohne jedoch ein Fehlverhalten zuzugeben. Laut einer Erklärung wurden über 2,5 Millionen Seiten mit Dokumenten eingereicht, die Einblicke in die Geschäftstätigkeit gewähren und zur Verteidigung der Unschuld des Unternehmens beitragen. „

Eine Einigung beweist jedoch nicht vollständig die Unschuld, sodass die wahre Situation hinter den Kulissen von Tether nicht zu erkennen ist.

Wenn mehr USDT auf den Markt kommt und das Angebot steigt, steigt auch der Bitcoin-Preis Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Prognose: Klarer Himmel für Bitcoin und Altcoins

Die Stallmünze wurde auch dämonisiert, um den Preis von Bitcoin während des Bullenmarkts 2017 zu manipulieren. Es besteht auch eine direkte Korrelation mit neuen stabilen Münzen, die in den Kryptomarkt eintreten, und großen Bitcoin-Aufwärtstrends.

Eine der dunkelsten Wolken, die die ganze Zeit über Bitcoin hingen, war jedoch die Behauptung, dass das Kapital des Kryptowährungsmarktes nichts anderes als auf Tether gebautes Kapital war, das bereit war, zusammenzubrechen, sobald dieser Fall abgeschlossen war.

VERWANDTE LESUNG | BITCOIN HAT DIE MANIA-STUFE NACH DIESER METRIK NOCH NICHT ERREICHT

Die Krypto-Community spekulierte, dass dies möglicherweise das Ende des aktuellen Bullenmarktes bedeuten könnte, wenn diese Informationen ans Licht kämen. Stattdessen bedeutet eine Einigung, dass der Fall jetzt abgeschlossen ist und das Unternehmen im Wesentlichen von „jeglichem Fehlverhalten“ befreit ist, wie es behauptet.

Mit nichts Falschem zu melden und ohne anhängige Fälle gegen Tether. Für Bitcoin und den Rest der Krypto gibt es nur einen klaren Himmel.

Ausgewähltes Bild von Einzahlungsfotos, Diagramme von TradingView.com

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close