Lateinamerikas erster genehmigter Bitcoin-ETF, der 90 Millionen US-Dollar für den Kauf von BTC sammelt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach der kürzlich erfolgten Genehmigung des Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) von QR Capital will das brasilianische Unternehmen 90 Millionen US-Dollar sammeln, um das Bitcoin zu kaufen, das vor Handelsbeginn benötigt wird.

Arbeiten auf dem Weg zum Erwerb von Bitcoin

QR Capital hat Geschichte geschrieben, nachdem die brasilianische Securities and Exchange Commission (CVM) ihren Antrag auf einen Bitcoin-ETF genehmigt hatte und damit der erste in Lateinamerika war. Wie berichtet von CryptoPotatoDer 100% Bitcoin ETF würde an der Börse von Sao Paulo, B3, unter dem Ticker QBTC 11 gehandelt.

Während der Handel voraussichtlich im Juni 2021 beginnen wird, gab das Unternehmen hinter dem Bitcoin ETF an, laut einem Forbes-Bericht 500 Millionen BRL (90 Millionen US-Dollar) für den Erwerb von Bitcoin aufzubringen.

Fernando Carvalho, Gründer und CEO von QR Capital, sagte, das Unternehmen wolle die vier Millionen Brasilianer von B3 nutzen, die Zugang zur Börse haben. Für Carvalho würde die Zahl bedeuten, dass der Bitcoin-ETF zu Beginn des Handels einen Anstieg der Nachfrage verzeichnen würde.

Der Leiter von QR Capital sagte außerdem, das Unternehmen werde Bitcoin an in Übersee regulierten Kryptowährungsbörsen kaufen. Darüber hinaus würde der ETF den CME CF Bitcoin Real Time Index (BRTI) der CME Group verwenden, um den Preis zu berechnen.

Darüber hinaus erklärte Carvalho, dass BitGo und Coinbase Custody als Depotbanken für den Bitcoin ETF fungieren würden. Annemarie Tierney, Blockchain-Beraterin und ehemalige SEC-Aufsichtsbehörde, kommentierte die Wahl der Depotbanken von QR Capital und sagte, es sei ironisch, dass Krypto-Unternehmen mit Sitz in den USA einen brasilianischen Bitcoin-ETF verwahren würden, während die US-Aufsichtsbehörden noch keine genehmigen müssten.

Tierney fügte hinzu, dass Unternehmen in den USA, die eine ähnliche Zulassung beantragen, einen Wettbewerbsnachteil haben, da immer mehr Bitcoin-ETFs in verschiedenen Ländern grünes Licht erhalten. Derzeit wartet die Einreichung des VanEck Bitcoin ETF auf eine Entscheidung der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC.

"Bitcoin ETF ist ein Game Changer"

Carvalho glaubt auch, dass das Aufkommen von Bitcoin-ETFs es Einzelpersonen ermöglichen würde, in bestehende Märkte einzutreten und in das Krypto-Asset Nummer eins zu investieren, ohne sich um die Sicherung ihrer privaten Schlüssel sorgen zu müssen. Der CEO von QR Capital stellte auch fest, dass die Nachfrage nach BTC zwischen 2017 und heute unterschiedlich war, und führte das derzeitige Wachstum von Bitcoin auf das gestiegene institutionelle Interesse zurück.

Während Carvalho erklärte, dass es mehr Raum für Wachstum bei der Integration von Bitcoin in die alten Kapitalmärkte gebe, erwartete er, dass andere Länder Bitcoin-ETFs genehmigen würden.

Nordamerika erhielt seinen ersten Bitcoin-ETF bereits im Februar 2021, nachdem die kanadischen Aufsichtsbehörden den Purpose Bitcoin ETF genehmigt hatten. Seitdem hat Kanada zwei weitere BTC-ETFs von Evolve Funds Group und CI Global Asset Management.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close