Laut Novogratz wird der Bitcoin-Preis in diesem Jahr 100.000 US-Dollar erreichen, wenn Unternehmen ihn übernehmen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der frühere Hedgefonds-Manager und Gründer der Kryptowährungs-Investmentfirma Galaxy Digital, Michael Novogratz, hat vorausgesagt, dass sich der Preis für Bitcoin bis Ende dieses Jahres auf 100.000 US-Dollar mehr als verdoppeln wird, da „jedes“ Unternehmen in den USA BTC kaufen wird.

Während eines Interviews mit Bloomberg Television reagierte Novogratz auf Tesla und gab bekannt, dass er 1,5 Milliarden US-Dollar seiner Bargeldreserven in die Flaggschiff-Kryptowährung investiert habe und in naher Zukunft BTC-Zahlungen für seine Dienste akzeptieren werde. Sein CEO Elon Musk sei ein "Genie" "Für seine Entscheidung," auf die Menschen zu hören. "

Novogratz fügte hinzu, er glaube, dass der Preis für BTC in diesem Jahr auf 100.000 US-Dollar steigen werde, da die Akzeptanz bei Unternehmen weiter zunehmen werde.

Sie werden sehen, dass jedes Unternehmen in Amerika dasselbe tut. Es muss nicht viel sein. Auf die Nachrichten kommt es an, Sie sehen die Herde hier und sie kommt.

Der Kryptowährungs-Enthusiast und die von Investoren spekulierten Unternehmen könnten einen Teil ihrer Reserven als Absicherung gegen Inflation und fallenden Dollar weiterhin auf Bitcoin umstellen und darauf hinweisen, dass die Interessen einer aufstrebenden Generation Kryptowährungen, Tesla, Solaraktien und ESG-Investitionen umfassen.

Junge Menschen, fügte er hinzu, "kaufen in die Zukunft" und sehen Kryptowährungen "als ihre Währungen". Es ist erwähnenswert, dass das Galaxy Digital von Novogratz schätzungsweise 16.402 BTC für 134 Millionen US-Dollar gekauft hat. Die Münzen sind jetzt über 760 Millionen Dollar wert.

Das an der Nasdaq notierte Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy hat ebenfalls stark in BTC investiert. Das Unternehmen investierte insgesamt 1,145 Milliarden US-Dollar in BTC, um 71.079 Münzen zu kaufen, die jetzt einen Wert von über 3,28 Milliarden US-Dollar haben. Es wird angenommen, dass die Volatilität von Bitcoin risikoaverse CFOs davon abhält, es zu einem Teil von Corporate Treasuries zu machen.

Novogratz wies darauf hin, dass der reichste Mann der Welt jetzt in die Kryptowährung investiert hat, was wahrscheinlich dazu führte, dass CFOs und CEOs darüber nachdachten, was sie gegen die Flaggschiff-Kryptowährung tun sollten. Nachdem der Bitcoin-Kauf von Tesla angekündigt worden war, stieg der Preis für BTC vor der Korrektur auf ein neues Hoch von über 48.000 USD.

Ausgewähltes Bild über Pixabay.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close