Leere Ethereum-Adressen füllen sich. Was treibt den anhaltend positiven Ausblick von Ethereum an?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Da der Preis von Ethereum (ETH), der nach Marktkapitalisierung zweitgrößten Kryptowährung der Welt, auf ein neues Monatshoch steigt, wollen Einzelhändler, insbesondere die kleinen Münzbesitzer, diese Gelegenheit nicht verpassen. Zum Zeitpunkt des Schreibens wechselt Ethereum den Besitzer für 3.783,53 $, ein Plus von 4,73% in den letzten 24 Stunden gemäß zu CoinMarketCap. Die Preiszahl wurde heute inmitten eines wachsenden positiven Ausblicks im breiteren Ökosystem verjüngt.

Laut den On-Chain-Daten von Glassnode hat die Zahl der adressierten Nicht-Null-Ethereum 60,8 Millionen überschritten, eine Kennzahl, die zeigt, dass mehr Menschen in den Ethereum-Token einkaufen. Laut der Analyseplattform sind auf Ethereum basierende Verträge ausgeschlossen, wobei nur Externally Owned Addresses (EOAs) in der Zählung enthalten sind.

Die treibende Kraft hinter dem Ausblick von Ethereum

Für Anleger, die ein gutes Verständnis des Ökosystems der digitalen Währungen haben, ist es schwer, die Rolle von Ethereum bei der wachsenden Popularität des dezentralisierten Finanzökosystems (DeFi) abzutun. Der Grundstein für die aktuelle Performance wurde in den letzten Jahren gelegt, als das Blockchain-Netzwerk sein Ökosystem aufbaute.

Es gibt Herausforderungen mit dem Netzwerk, wie es heute ist, und die meisten Verzögerungen bei der Transaktionslatenz und hohe Gasgebühren haben die Menschen im Allgemeinen nicht davon abgehalten, das Netzwerk so gut wie möglich zu nutzen. Das Gute, was Investoren an Ethereum bemerken, ist die Reaktionsfähigkeit des Netzwerks, um sich an die Realität anzupassen, wenn die breitere Kryptoindustrie wächst.

Während im Ethereum-Netzwerk die Entstehung von Konkurrenten einschließlich Binance Smart Chain (BSC), Solana (SOL) und Polkadot (DOT) ist es wohl das einzige Netzwerk, das einen massiven Wandel in seiner Technik erlebt hat. Das Netzwerk ist derzeit Übergang durch die Einführung von Ethereum 2.0 ein Proof-of-Stake (PoS)-Netzwerk zu sein. Der Übergangsprozess ist massiv mit viel Arbeit und die Ethereum Foundation befindet sich in einem fortgeschrittenen Stadium, um dies in die Realität umzusetzen.

Das Engagement der Ethereum-Entwickler, die Blockchain für die Zukunft relevant zu halten, ist ein grünes Licht für Investoren, die bisher am Rand gesessen haben. Die Angst vor einer Token-Inflation, wie sie von anderen konservativen Anlegern verbreitet wird, wurde auch mit dem Aufkommen des EIP 1559-Upgrades zerstreut, das den ETH-Token zu einem deflationär einer. Bisher wurde die Münze im Wert von über 653 Millionen US-Dollar verbrannt gemäß zu Daten von EtherChain

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close