Litecoin-Preisanalyse: LTC dürfte wieder 147 $ erreichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Die Litecoin-Preisanalyse zeigt ein wahrscheinliches zinsbullisches Momentum über 144 $.
  • Der LTC-Preis durchbricht den aktuellen Widerstand bei 143 $.
  • Das LTC/USD-Paar mit geringer Volatilität wird wahrscheinlich zinsbullisch bleiben.

Der Litecoin-Preis schwankte im Juli zwischen 100 und 148 US-Dollar. Am 19. Juli erreichte der LTC-Preis mit 104 USD den niedrigsten Stand. Das Monatshoch wurde am 4. Juli beobachtet, als das LTC/USD-Paar das Hoch von 147 USD erreicht hatte. Seitdem hat die Kryptowährung eine rückläufige Dynamik auf dem Markt erlebt. Der Abwärtstrend setzte sich in den nächsten fünf Tagen fort, als der Preis den Tiefststand erreichte, um von diesem Zeitpunkt an wieder zinsbullisches Momentum in Richtung der Marke von 147 USD zu gewinnen.

LTC/USD 4-Stunden-Chart: Niedrige Volatilität herrscht vor

Auf dem 4-Stunden-Candlestick-Chart zeigt LTC/USD eine vergleichsweise geringe Volatilität als in der vergangenen Woche. Ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster hat den Preis bereits über die Marke von 135 USD getrieben, die zum Zeitpunkt des Schreibens bei 144,76 USD liegt. Auch die Volatilität der Kryptowährung auf dem Bollinger-Band zeigt einen vielversprechenden Rückgang im Volatilitätsbereich.

Litecoin 4-Stunden-Chart: Quelle: Trading View

Das Volumen befindet sich auf der unteren Seite mit grünen Kerzen, die den Markt in den letzten 24 Stunden anführten. Während der gleitende 9-Tage-Durchschnitt auch einen vielversprechenden Preisanstieg zeigt, der wahrscheinlich anhalten wird, wenn er nicht von einem anderen Muster unterbrochen wird.

LTC-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: 1-Tages-Chart bestätigt zinsbullisches Momentum

Der 1-Tages-Candlestick-Chart für LTC/USD bestätigt weiter das zinsbullische Momentum, das die Münze zum Zeitpunkt des Schreibens genießt. Aus der Grafik ist ersichtlich, dass LTC/USD in den Monaten Mai und Juni eine sehr hohe Volatilität aufwies. Im Juli zeigen LTC/USD jedoch eine sehr geringe Volatilität.

Litecoin-Preisanalyse-Chart 1 Tag: Source Trading View

Seit Anfang Juli ging die Volatilität zuerst zurück und dann wurde das bärische Momentum durch das bullische Momentum bei dem Versuch, den Markt zu kontrollieren, verdrängt. Nach Mitte Juli wurde das rückläufige Momentum komplett ins Abseits gedrängt, wie die Litecoin-Preisanalyse zeigt. Das bärische Momentum nimmt in der letzten Stunde wieder Gestalt an, aber gleichzeitig drückt das zinsbullische Momentum den Preis wieder in das zinsbullische Momentum.

Das niedrige Handelsvolumen hilft dem bärischen Momentum, die Kontrolle über den Markt zu erlangen, während die geringe Volatilität und die gleitenden Durchschnitte der Kryptowährung helfen, im zinsbullischen Momentum über Wasser zu bleiben.

Technische Indikatoren für den Litecoin-Preis, Quelle: Trading View

Von den 26 technischen Indikatoren, die uns zur Verfügung stehen, befinden sich 10 beim Kaufsignal und 8 stehen bei neutral, was eine starke Kaufposition ergibt. Auf der anderen Seite weisen laut Litecoin-Preisanalyse nur 8 Indikatoren der Gesamtzahl auf ein Verkaufssignal hin. Von den insgesamt 11 Oszillatorindikatoren stehen jeweils 2 auf Kauf und Verkauf, während 7 neutral stehen. Von den 15 gleitenden Durchschnittsindikatoren geben acht ein Kaufsignal, einer ist neutral und sechs stehen auf dem Verkaufssignal.

Schlussfolgerung der Litecoin-Preisanalyse: LTC/USD steigt allmählich nach oben

Litecoin erfreut sich einer guten Aufwärtsdynamik und das Handelsvolumen ist zum Zeitpunkt des Schreibens der einzige Nachteil. Wenn das Handelsvolumen zunimmt, wird die Münze sehr wahrscheinlich die aktuelle Unterstützung beibehalten und die Widerstandsmarke bis zu den Höchstständen von 145 USD und darüber hinaus durchbrechen, wie dies laut Litecoin-Preisanalyse der Fall ist. Auf der anderen Seite, wenn es dem rückläufigen Momentum gelingt, den Markt zu kontrollieren, kann es auf das Niveau von 130 USD fallen, bevor der Widerstand von 140 USD erneut getestet wird.

Haftungsausschluss.Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close