Lukaschenko will, dass Weißrussland Energie für das Krypto-Mining nutzt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bei einem Treffen im Staatsunternehmen JSC Belaruskali in den letzten Tagen hat der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko, der wegen seiner als illiberal und undemokratisch empfundenen Haltung seit langem im Zentrum der Kontroversen stand, forderte die Mitarbeiter des Düngemittelkonzerns auf, den überschüssigen Strom zu nutzen Kryptowährungen abbauen.

Weißrussland hat kryptowährungsbezogene Aktivitäten legalisiert

Dies ist nicht das erste Mal, dass der belarussische Staatschef über Kryptowährungen oder Mining spricht. Kryptowährungen werden in Weißrussland seit 2017 reguliert.

Im vergangenen Februar war dann Energieminister Viktor Kararankevich an der Reihe, der die Bereitschaft des Landes bekundet hatte, alle notwendigen Maßnahmen vorzubereiten, um in dem belarussischen Land Kryptowährungs-Mining-Farmen wie in Russland, China und den Vereinigten Staaten schaffen zu können.

„Das ist jetzt eine neue Richtung für uns. Es ist interessant, aber zu Beginn müssen wir eine detaillierte Studie zu diesem Thema durchführen, einschließlich einer Bewertung der möglichen Risiken, die mit dieser Art von Aktivität verbunden sind. Dieser Sektor entwickelt sich nicht nur in China, sondern auch in anderen Ländern wie den USA, Kanada und Russland, er könnte auch für unser Land eine praktikable Lösung sein.“

Weißrussland hat kryptowährungsbezogene Aktivitäten legalisiert

Weißrussland legalisierte mit einem Präsidialdekret, das im März 2018 in Kraft trat, kryptowährungsbezogene Geschäftsaktivitäten, einschließlich des Bergbaus.

Im April 2019 hatte Präsident Alexander Lukaschenko die Möglichkeit vorgeschlagen, überschüssige Energie aus dem ersten Atomkraftwerk des Landes zu nutzen, um Kryptowährungen abzubauen und anschließend zu verkaufen.

Im November letzten Jahres hat das größte Bankinstitut des Landes, Weißrusslandbank, hat einen Dienst gestartet, der es Benutzern ermöglicht, Kaufe und verkaufe digitale Währungen mit einer Visa-Karte.

Am 4. August unterstrich Lukaschenko in einer Rede vor dem Kommunalparlament seine Entschlossenheit, die Entwicklung „von grenzüberschreitenden eigenen Zahlungsdiensten“ zu fördern und lobte die Rolle „neuer digitaler Technologien“.

Lukaschenko und Bergbau in Weißrussland

Die Tatsache, dass sich der belarussische Staatschef stark auf digitale Währungen und digitale Innovationen im Zahlungsverkehr konzentrieren will, würde jedoch auch durch das Dekret Nr. 8 „Über die Entwicklung der digitalen Wirtschaft“ vom März 2018 demonstriert, das festlegte, dass in den Jahren 2021-2023 würde eine Reihe von Geschäftsbanken an dem Pilotprogramm zur Ausgabe von Token teilnehmen.

Laut einigen seiner Kritiker besteht eines der Ziele von Lukaschenkos kryptofreundlicher Politik auch darin, diese Art von Aktivitäten, die angeblich von der Opposition zur Selbstfinanzierung verwendet werden, staatlich zu kontrollieren, um sich der strengen Kontrolle des belarussischen Regimes zu entziehen.

Einer der auffälligsten Fälle in dieser Hinsicht ist der von Bysol, eine gemeinnützige Organisation, die in kurzer Zeit 2 Millionen Dollar in Bitcoin gesammelt haben soll, um die Opposition gegen das Regime zu finanzieren.

Nach Ansicht der Opposition könnte diese Haltung des belarussischen Führers, der die Nutzung des Internets auf seine Bürger beschränkt, eher eine Propaganda- oder Nützlichkeitsmaßnahme sein als alles andere.

Beweis dafür ist zum Beispiel, dass seit 2017 gibt es nur noch eine Kryptowährung Börse darf im ganzen Land betrieben werden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close