Nach BitMEX: Die Regulierung muss sich für das digitale Zeitalter ändern

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Politische Entscheidungsträger oder Regulierungsbehörden zu sein, ist heutzutage schwieriger als je zuvor. Welches politische Ziel sollte priorisiert werden: digitale Innovation und Wirtschaftswachstum oder umsichtiges Funktionieren der bestehenden Märkte? Datenschutz, Vertraulichkeit und andere bürgerliche Freiheiten oder die radikale Transparenz, die erforderlich ist, um zur Verhütung von Finanzkriminalität und Terrorismus beizutragen?

Es ist auch schwierig, in der heutigen Welt ein disruptiver Finanzdienstleistungsinnovator zu sein. Starten wir nur ein globales alternatives Finanzsystem, das sicherer, schneller und billiger ist, oder bitten wir zuerst um die Erlaubnis, in jeder Gerichtsbarkeit schrittweise arbeiten zu dürfen? Ersteres gibt uns einen Schuss auf Ruhm. Letzteres, Follower-Status.

Juan Llanos ist der Gründer und Geschäftsführer von Juan Llanos Advisors und ehemaliger Leiter von FinTech und Regulatory Tech bei ConsenSys.

Politische Ziele sind oft wie Flüssigkeit, die durch kommunizierende Schiffe fließt: Sie müssen höhere Auswirkungen in einem Bereich gegen geringere Auswirkungen in einem anderen Bereich austauschen. Dies gilt auch für Geschäftsziele, wie der jüngste Shakedown des Bitcoin-Derivateaustauschs BitMEX lehrt.

BitMEX scheint angeblich gegen jede mögliche anwendbare Regel verstoßen zu haben, sowohl im Bereich der Finanzkriminalität als auch im Bereich der Aufsicht. Und alles in Sichtweite. Es ist ziemlich unglaublich, dass solche scheinbar intelligenten und technisch versierten Innovatoren so fehlgeleitet wurden, dass sie die Aspekte der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften völlig ignorierten.

Vielleicht lag es an seinem hohen Risikoappetit, aber BitMEX hätte besser wissen müssen, dass die USA über einen der fortschrittlichsten Regulierungsapparate der Welt, eine der hartnäckigsten Durchsetzungseinstellungen und die am weitesten reichende Reichweite der Gerichtsbarkeit verfügen.

Hoffentlich werden hier viele Lektionen gelernt. Nicht nur vom Markt in Bezug auf die regulatorischen Verpflichtungen der Finanzakteure, sondern auch von den Regierungen in Bezug auf ihre langfristigen innovationspolitischen Ziele.

Es ist nicht einfach, Vorsicht, Kontrolle und Marktstabilität mit Innovation und Fortschritt in Einklang zu bringen. Es ist wirklich sehr schwer. Das Aufkommen der Blockchain-Technologie und der Kryptonetzwerke hat jedoch sowohl für die Industrie als auch für die politischen Entscheidungsträger eine einmalige Gelegenheit geschaffen, gemeinsam zu überdenken und neu zu definieren, erstens, wie Finanzdienstleistungen mit diesen neuen Technologien neu erfunden werden könnten, und zweitens, welche regulatorischen Schutzmaßnahmen sollte für Finanzdienstleistungen gelten, die mit diesen neuen Technologien ausgeführt werden.

Siehe auch: William Mougayar – Während wir auf Gesetze warten, brauchen wir bessere Interpretationen bestehender Vorschriften

Tatsache ist jedoch, dass BitMEX anscheinend nur aus Compliance-Gründen arbeitet und den Markt in keiner Weise schädigt. Und dafür wird es einen hohen Preis zahlen.

Nehmen wir zum Beispiel den für diesen Fall relevanten regulatorischen Rahmen für Warenderivate. Dieser Rahmen beinhaltet ein streng vorgeschriebenes Regelwerk, mit dem die Vielzahl der von den verschiedenen spezialisierten Teilnehmern ausgehenden Risiken gemindert werden soll. Diese Regeln sind auf die seit Jahrzehnten bestehende Marktstruktur zugeschnitten.

Mit Blockchain- und Krypto-Netzwerken und anderen Spitzentechnologien ändern sich jedoch sowohl die Art der Assets selbst als auch die Marktinfrastruktur. Es ist jetzt möglich, ein natives digitales Asset gleichzeitig zu löschen und abzurechnen. Das war vor fünf Jahren unmöglich.

Bei Innovationen in der Finanzwelt kommt es zwangsläufig zu zahlreichen technischen Verstößen gegen bestehende regulatorische Verpflichtungen, wie dies bei BitMEX der Fall zu sein scheint. Die Aufsichtsbehörden der US-Regierung hatten einen Punkt, als sie erklärten, dass sie "schlechten Akteuren, die gegen das Gesetz verstoßen, keinen Vorteil gegenüber Börsen verschaffen können, die das Richtige tun, indem sie unsere Regeln einhalten." Tatsache ist jedoch, dass BitMEX anscheinend nur aus Compliance-Gründen arbeitet und den Markt in keiner Weise schädigt. Und dafür wird es einen hohen Preis zahlen.

Ehrliche Frage: Während Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden weiterhin ihre Arbeit tun, gestaltet jemand die Regulierung für das 21. Jahrhundert neu? Oder ist das ein zu hohes Ziel?

Einige glauben, dass die Regierung dem Schutz des US-Marktes Priorität eingeräumt hat, indem sie einen wegweisenden Innovator abgeschossen hat, der modernste Technologien einsetzte, um Anlageprodukte unter einem neuen technologischen Paradigma anzubieten. Ich möchte nicht über die potenzielle Geopolitik eines solchen Schrittes spekulieren, aber Durchsetzungsmaßnahmen wie diese können die unbeabsichtigte Folge haben, dass das Innovationstempo sowohl in den USA als auch auf der ganzen Welt verlangsamt wird.

Ein Designprinzip, das von modernen, flinken und belastbaren Organisationen angenommen wird, ist das, was wir zur Optimierung des Systems benötigen suboptimieren die subSysteme. Vielleicht sollten Regierungen und Industrie in diesem immer schnelleren und digitaleren 21. Jahrhundert zusammenarbeiten, um dies zu erreichen.

Siehe auch: Mehr als die Hälfte der Finanzberater wünscht sich eine bessere Regulierung, bevor sie in Crypto investieren

Wir können weiterhin die quadratische Bindung der alten Regulierung auf das runde Loch neuer Vermögenswerte und Märkte anwenden oder unsere regulatorischen Rahmenbedingungen für die neuen dezentralen Finanzprodukte und -dienstleistungen, die sich weltweit rasch entwickeln, überdenken und umgestalten. Es ist unsere Wahl.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close