Nach Klagen und Verzögerungen übergibt Overstock den Aktionären die digitale Dividende

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Online-Händler Overstock hat endlich seine digitale Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet.

Das digitale Wertpapier wurde laut einer Pressemitteilung vom Dienstag im Verhältnis 1:10 an alle Overstock-Aktionäre mit einem Stichtag vom 27. April 2020 als Serie A-1-Aktie ausgegeben. Die als OSKTO bezeichnete Dividende kann jetzt frei gehandelt werden, jedoch nur auf der Blockchain-Plattform der Overstock-Tochter tZERO. Die Aktionäre müssen ein Broker-Konto bei einem Broker-Dealer eröffnen, der den tZERO ATS abonniert, um mit den Wertpapieren zu handeln.

"Ich freue mich, dass wir unseren Aktionären diese innovative Dividende ausgeschüttet haben", sagte Jonathan Johnson, CEO von Overstock. "Diese Vorzugsaktien haben einen realen Wert und wurden in den letzten drei Jahren jeweils in bar ausgeschüttet."

Das Konzept der digitalen Dividende wurde von dem ehemaligen Overstock-CEO Patrick Byrne entwickelt, der seit langem ein Fan von Krypto und Blockchain ist und bereits im Januar 2014 Bitcoin für den Einzelhandelsverkauf akzeptiert hat. Byrne hatte OSKTO offenbar als einen Weg gesehen beide stärken tZERO und werfen Sand gegen Leerverkäufer, deren Handelsstrategien er lange beanstandet hatte.

In der Ankündigung vom Dienstag sagte Johnson: "Wir glauben [the digital dividend] erhöht die Beteiligung und langfristige Liquidität auf der tZERO ATS-Plattform. Ich schätze die Unterstützung und Zusammenarbeit der Investmentgemeinschaft und der Aufsichtsbehörden bei unseren Bemühungen, durch neue Technologien Innovationen auf den Kapitalmärkten zu erzielen. “

OSKTO wurde erstmals im Juli 2019 angekündigt, wobei das Unternehmen einen Rekordtermin am 23. September 2019 erwartet.

Nach dem Abgang von Byrne stellte Overstock die Bemühungen jedoch auf Eis, um die Dividende neu zu strukturieren, die Aktie frei handelbar zu machen und eine zuvor geplante sechsmonatige Sperrung aufzuheben. Ein damaliger Bericht deutete darauf hin, dass Byrne die digitale Dividende speziell strukturiert hatte, um Leerverkäufe zu blockieren.

Dies passte nicht gut zu einigen Anlegern, die im September eine Sammelklage gegen Overstock einleiteten und behaupteten, das Unternehmen habe gegen die Wertpapierregeln verstoßen, indem es falsche Angaben zur Manipulation des Aktienkurses des Unternehmens gemacht habe. Letzte Woche beantragte Overstock die Abweisung der "unbegründeten" Klage mit der Begründung, dass der Hauptkläger des Leerverkäufers tatsächlich keine Beweise für ein Fehlverhalten vorgelegt habe.

Byrne verließ das Unternehmen im vergangenen August und warf seine Aktien ab, nachdem er bekannt gegeben hatte, dass er drei Jahre lang mit einem russischen Agenten zusammen war und behauptete, er habe als vertraulicher Informant für Strafverfolgungsbehörden gehandelt.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close