Neuer Ripple-Bericht besagt, dass dieser 15 Billionen Dollar schwere Markt von der Blockchain-Technologie profitieren könnte

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein neuer Bericht des Zahlungsgiganten Ripple untersucht, wie die Blockchain-Technologie die Effizienz dieses lukrativen Sektors verbessern könnte.

In einem Bericht mit dem Titel Big Opportunity in Small Business Payments diskutiert Ripple die Möglichkeiten, wie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ihre grenzüberschreitenden Zahlungssysteme durch den Einsatz der Blockchain-Technologie verbessern könnten.

Die Forschung von Ripple unterstreicht den Mangel an Infrastruktur in Schwellenländern für KMU, um grenzüberschreitende Business-to-Business-Zahlungen (B2B) durchzuführen, obwohl es sich um einen Markt von 10 bis 15 Billionen Dollar handelt.

„Trotz des jüngsten Wachstums wird der grenzüberschreitende B2B-Zahlungsmarkt für KMU durch den Mangel an traditionellen Finanzdienstleistungen gebremst. Die Gebühren für internationale Zahlungen sind extrem hoch und in einigen Regionen sind grenzüberschreitende Dienste nicht einmal ohne Weiteres verfügbar.“

Der Bericht von Ripple fügt hinzu, dass die Einbeziehung von Vermittlern in die aktuellen globalen Zahlungspraktiken den Prozess kompliziert macht.

„Dennoch sind KMU zunehmend auf grenzüberschreitende Zahlungen angewiesen, um Wachstum zu erzielen, sowohl um neue Kunden zu gewinnen als auch Lieferanten und ausgelagerte Mitarbeiter zu erschließen. Darüber hinaus beinhalten traditionelle globale Zahlungssysteme viele Vermittler – dies verlangsamt nicht nur Zahlungen, sondern führt auch ein mehr Spielraum für Fehler. Jede Verzögerung zwischen der Bezahlung dieser Lieferanten und der Mitarbeiter wirkt sich wirklich auf die Fähigkeit der KMU aus, ihr Geschäft aufrechtzuerhalten, zu wachsen und zu skalieren.“

KMU selbst glauben nicht, dass die derzeitigen Methoden geeignet sind. 71 % der KMU geben an, dass „grenzüberschreitende Zahlungen problematisch sind“. Laut Ripple dauert die Abwicklung von Business-to-Business-Zahlungen im Durchschnitt 2-5 Tage, kostet 30-100 USD oder mehr und weist einen internationalen Zahlungsratenfehler von 4%-6% auf.

Hier könnte die Blockchain-Technologie eingreifen und die grenzüberschreitenden Zahlungsstrukturen von KMU verbessern, sagt Ripple.

„Durch den Wegfall der Zwischenhändler im Korrespondenzbankensystem erhöhen blockkettenbasierte Zahlungen die Geschwindigkeit und senken die Kosten für Anbieter und KMU.“

Den vollständigen Bericht können Sie hier lesen.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang in

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Tithi Luadthong/Dario Lo Presti

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close