Paraguay schließt sich dem Krypto-Zug an, sagt "Bitcoin to the moon"

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Paraguay setzt diese Woche ein wichtiges Projekt in Gang, das auf Bitcoin (BTC) und seinen Status als gesetzliches Zahlungsmittel, gab der Kongressabgeordnete Carlitos Rejala in einem Tweet bekannt.

Nur einen Tag nach dem Ankündigung des Präsidenten von El Salvador Nayib Bukele auf Twitter gemacht, scheint Paraguay das nächste Land zu sein, das um die Legalisierung von Bitcoin kämpft.

Laser-Augen

Der Vertreter der Abgeordnetenkammer, Rejala, aktualisierte sein Profilfoto auf Twitter und fügte dem Bild Laseraugen hinzu, als er ankündigte, dass Bitcoin bald als gesetzliches Zahlungsmittel gelten könnte.

„Wie ich schon vor langer Zeit sagte, muss unser Land mit der neuen Generation Hand in Hand gehen. Der Moment ist gekommen, unser Moment. Wir beginnen diese Woche mit einem wertvollen Projekt, das Paraguay vor aller Welt erneuern wird“, sagte Rejala auf Twitter und fügte am Ende seiner Ankündigung „to the moon #btc & #paypal“ hinzu.

Die Einführung von Bitcoin nahm eine dramatische Wende, als Politiker in Lateinamerika begannen zu erklären, dass die Region bereit ist, sich für Krypto zu öffnen.

Die Trommeln begannen zu rollen, als der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, Pläne bekannt gab, Bitcoin den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels zu verleihen. Bukele gab seine Pläne auf der Bitcoin 2021-Konferenz in Miami am Wochenende bekannt und kündigte an, dass der Gesetzentwurf diese Woche den Aufsichtsbehörden vorgelegt wird.

Zum Mond

Die Phase des gesetzlichen Zahlungsmittels der Krypto-Einführung ist da, da wir Zeugen werden, wie Länder Pläne für die Aufnahme von Bitcoin in ihre Staatskasse in Bewegung setzen.

Um ihre Wirtschaft vor Inflation und dem Dominoeffekt zu schützen, der durch den schwindenden Wert des US-Dollars verursacht wird, haben Länder wie El Salvador und Paraguay erkannt, dass Bitcoin eine Lösung sein könnte.

Hyperinflation und Abwertungen führen dazu, dass sichere Häfen wie Krypto immer mehr nachgefragt werden. Derzeit erlebt die Welt dramatisch gegensätzliche Positionen zwischen Regierungen auf der ganzen Welt, die von starr Ablehnung der Annahme einer Adoption.

Weitere Länder werden dem beitreten Krypto-Zug als es abfährt, aber wir können nur raten, wer als nächstes dran sein wird. Vorhersehbarer ist, wohin sich alle Anleger hinziehen werden.

Veröffentlicht in: Bitcoin, Adoption

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close