Polkadot Parachain Governance-Vorschlag von Parity Technologies

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Parity Technologies zielt darauf ab, einen generischen Asset-Fallschirm zu entwickeln und freizugeben, der als eine der ersten Common-Good-Ketten auf Polkadot dient. Statemint genannt, bietet es Funktionen für die Bereitstellung verschiedener Asset-Typen, wie z. B. Token-Grafiken oder sogar digitale Währungen der Zentralbank (CBDCs).

Statemin kommt auf Polkadot

Die Pressemitteilung geteilt mit CryptoPotato erklärte, dass die On-Chain-Governance-Netzwerke von Polkadot und Kusama derzeit Parachain-Slots durch öffentliches Referendum gewähren können, anstatt den Slot-Gewinner über Auktionsmechanismen zu ermitteln. Diese sogenannten Common-Good-Fallschirme bieten Funktionen, die für das Trittbrettfahrerproblem anfällig wären, wenn die Dynamik des Auktionsmarktes im Spiel wäre.

Infolgedessen hat Parity Technologies beschlossen, die potenziellen Probleme durch die Entwicklung eines Parachain-Netzwerks für generische Assets namens Statemint anzugehen. Die neue Initiative würde nicht nur die Bereitstellung verschiedener Arten von Assets ermöglichen, sondern auch niedrigere Gebühren und eine insgesamt bessere Benutzererfahrung bieten.

In der Erklärung wurde darauf hingewiesen, dass Blockchain-Netzwerke den Besitz eines Basisschicht-Assets – des nativen Protokoll-Tokens – verfolgen können. Sie können jedoch wesentlich komplexere Aufgaben ausführen. Daher ist es „auch sinnvoll, andere Assets zu verfolgen, ohne für jedes ein neues Netzwerk zu starten“.

Alle Krypto-Assets, unabhängig davon, ob sie durch das Dienstprogramm eines On-Chain-Protokolls, durch Off-Chain-Reserven oder ohne Backing abgesichert sind, leiten ihren Wert aus der Überzeugung des Eigentümers ab, dass der Emittent in der Lage und bereit ist, das von ihm gegebene Versprechen einzuhalten.

Während der Fallschirm die Überprüfungstools nicht bereitstellen würde, da sie für jedes in der Kette bereitgestellte Asset eindeutig sind, würde er die „Kernfunktionalität für die Ausgabe solcher Assets bieten, bei denen jeder Emittent die Authentizität seiner Versprechen verteidigen würde“.

„Jeder Emittent würde seine eigenen Methoden benötigen, um die Authentizität zu verteidigen. Beispielsweise könnte ein Goldemittent Echtheitszertifikate und deren Tresoraufzeichnungen bereitstellen. Eigentümer des On-Chain-Assets sollten die Stärke dieser Überprüfungstechniken berücksichtigen. “

Wie würde es funktionieren?

Die PR erklärte weiter, dass die generische Asset-Kette es jedem ermöglichen würde, ein Produkt bereitzustellen, solange er eine Einzahlung in Polkadots native Kryptowährung – DOT oder KSM für den Kusama-Fallschirm – tätigt.

In einigen Fällen können Vermögenswerte ohne Einzahlung registriert werden, wenn die Leitung der Relay Chain eine bestimmte Anfrage genehmigt. Polkadot verlangt normalerweise von Konten ein Mindestguthaben (bekannt als Existential Deposit (ED)). Wenn es darunter fällt, werden die EDs automatisch gelöscht, um die Bildung von „Staub“ -Konten mit geringem Wert zu vermeiden.

Nach der Bereitstellung des Assets kann der Ersteller ein Wartungsteam einrichten, das aus einem Aussteller, einem Administrator und einem Gefrierschrank besteht, der alle Token anhalten kann.

Statemint wird auch vollständig auf die Token-Inhaber der Relay-Kette abgestimmt, sodass die Leitungsgremien die Kontrolle über die Richtung der Kette haben.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close