Poolz legt 2 Mio. $ Fonds für NFTs und Metaverse Gaming Projects auf

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die dezentrale kettenübergreifende Fundraising-Plattform Poolz hat einen Krypto-Fonds in Höhe von 2 Millionen US-Dollar aufgelegt, der es ihm ermöglichen wird, in vielversprechende nicht fungible Token (NFTs) und blockchainbasierte Gaming-Projekte zu investieren.

Poolz investiert in NFTs und Metaverse-Projekte

Der Fonds wird verwendet, um Entwickler zu unterstützen, die sich für NFTs und Metaverse-Spiele interessieren, und um alle finanziellen Einschränkungen zu beseitigen, denen sie bei der Arbeit an ihren Projekten begegnen könnten, sagte Poolz in einer offiziellen Pressemitteilung, die mit geteilt wurde KryptoKartoffel.

Insbesondere durch die jüngste Finanzierung hat sich Poolz zu einer führenden Initial DEX Offering (IDO)-Plattform entwickelt, die sich der Unterstützung talentierter NFTs und Metaverse-Gaming-Entwickler verschrieben hat, um ihnen zu helfen, in ihren jeweiligen Nischen große Leistungen zu erbringen.

Poolz plant auch, über die Finanzierung dieser Projekte hinauszugehen, indem IDOs auf seiner Plattform für verwandte Projekte mit hohem Potenzial für massives Wachstum gehostet werden.

Das explosive Wachstum von NFTs & Blockchain Gaming

NFTs und Blockchain-Gaming haben seit Jahresbeginn das größte Wachstum in der Kryptoindustrie verzeichnet. Beide Sektoren haben großes Interesse vom Mainstream geweckt, wobei nicht fungible Token die Führung übernehmen und erhebliche Kapitalgewinne verzeichnen.

Anfang dieses Jahres deuteten mehrere Berichte darauf hin, dass der Verkauf von tokenisierten digitalen Künsten im ersten Quartal 2021 über 2 Milliarden US-Dollar anzog, wobei doppelt so viele Käufer und Verkäufer in den Sektor strömten.

Interessanterweise beinhaltete das im ersten Quartal verzeichnete Volumen von 2 Milliarden US-Dollar nicht Beeples „First 5.000 Days“ NFT, das im März für 69 Millionen US-Dollar verkauft wurde, und der Sektor ist seitdem weiter gewachsen.

In ähnlicher Weise haben Spieler, die sich mit Metaverse-Spielen beschäftigen, jetzt die Möglichkeit, In-Game-Assets zu besitzen, die sehr wertvoll geworden sind und über beliebte Börsen ausgetauscht werden.

Da Blockchain-Gaming-Assets in letzter Zeit sehr wertvoll geworden sind, suchen immer mehr Anleger nach neuen Wegen, um von der Preisrallye zu profitieren.

Aufgrund des rasanten Wachstums von NFTs und Metaverse-Gaming in letzter Zeit erklärte Liam Cohen, Mitbegründer und Chief Marketing Officer von Poolz, dass der Fonds des Unternehmens der „nächste Schritt ist, um einen Weg zur Unterstützung solcher Projekte voranzutreiben“.

„Wir freuen uns, uns mit diesen Projekten zu verbinden und die Welt in Richtung dieser Entwicklung zu führen“, fügte Cohen hinzu.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close