Pornoindustrie gedeiht während der Sperrung – Diese Websites sind kryptowährungsfreundlich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


|68498f40cea4b57f087b4e3f54e9b3e0|

|6991e6248b4bc19dbac50feb9e212c46|

|e258ae48d204326f76270c18d47b49e5|

Lockdown und soziale Distanzierung haben den Verkehr zu Websites für Erwachsene erhöht, von denen viele Kryptowährungen akzeptieren. Vor kurzem hat eine der größten kostenlosen Pornoseiten, Pornhub, damit begonnen, Nutzern in Ländern, in denen derzeit eine Coronavirus-Sperrung oder Quarantäne stattfindet, einschließlich Frankreich, Spanien und Italien, eine kostenlose Premium-Mitgliedschaft anzubieten. Die Premium-Mitgliedschaft bietet Vorteile wie exklusiven Inhalt, keine Werbung, schnelleres Streaming und schnelle Downloads. Seit letzter Woche können sich Benutzer über die spezielle Startseite der Website anmelden und einen Monat lang kostenlose Inhalte genießen. Unmittelbar nachdem das Unternehmen dieses Angebot angekündigt hatte, stieg der Datenverkehr auf seiner Website an. Nach Angaben des Unternehmens besuchen täglich mehr als 120 Millionen Menschen die Website vor dem Anstieg.

Die große kostenlose Porno-Website Pornhub verzeichnete einen Anstieg des Datenverkehrs, seit sie Ländern mit gesperrter kostenloser Premium-Mitgliedschaft anbietet.

Darüber hinaus hat die Plattform kürzlich bekannt gegeben, dass sich etwa 10% der Darsteller von Modelhub dafür entschieden haben, in Kryptowährungen bezahlt zu werden. Pornhub begann sich intensiv mit der Akzeptanz von Kryptowährungen zu befassen, nachdem Paypal im vergangenen Jahr die Auszahlungen an Tausende von Models eingestellt hatte. Im Januar gab das Unternehmen bekannt, USDT als Auszahlungsoption hinzugefügt zu haben. Benutzer können die Premium-Mitgliedschaft auch mit horizen, tron ​​oder verge bezahlen. Alternativ können sie über Pumapay, einen Anbieter von Krypto-Zahlungslösungen, bezahlen.

Die Anzahl der Pornoseiten, die Kryptowährungen akzeptieren, nimmt zu. Einige von ihnen akzeptieren eine breite Palette von Münzen über einen Zahlungslösungsanbieter wie Coingate.
|61b228499618d9207ae5caa12a8d7958|

Neben Pornhub akzeptieren auch einige andere große Pornoseiten Kryptowährungen. Darunter befindet sich Sexlikereal (SLR), das sich auf Virtual-Reality-Erlebnisse konzentriert. Das Abonnement für diese Plattform kann über Coingate in über 50 Kryptowährungen bezahlt werden, darunter Bitcoin, Bitcoin-Bargeld, Litecoin, XRP, Ether, Nano und Tron.

In ähnlicher Weise akzeptieren Livejasmin und Manyvids auch eine Vielzahl von Kryptowährungen. Livejasmin ist spezialisiert auf Live-Streaming und Webcam-Shows. Manyvids ist ein kanadisches Unternehmen für Video-Hosting, Live-Streaming und E-Commerce für Erwachsenenunterhaltung. Andere Pornoseiten, die Kryptowährungen akzeptieren, sind Naughty America, Chaturbate und Camsoda.

Inzwischen sind einige erwachsene Filmstars offen für Kryptowährungen. Brenna Sparks zum Beispiel hat ihre Mitarbeiter und Kollegen in der gesamten Branche unermüdlich für Kryptowährungen geworben.

|3f4cc7b6070162d9ea2971f6aeec1e62|

Haftungsausschluss lesen

|26686e30b76bb8f7ba486b31fc65f433|: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Es handelt sich nicht um ein Angebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Kauf- oder Verkaufsangebots oder um eine Empfehlung, Billigung oder ein Sponsoring von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen. Bitcoin.com bietet keine Anlage-, Steuer-, Rechts- oder Buchhaltungsberatung. Weder das Unternehmen noch der Autor sind direkt oder indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf in diesem Artikel erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht werden oder angeblich verursacht werden.

|8f680e40f31a2f1771c762d47cd68a57|
Bitcoin, BTC, Coronavirus, Coronavirus-Sperrung, COVID-19, Kryptowährungen, Kryptowährung, kostenlose Pornos, kostenlose Porno-Hubs, kostenlose Pornoseiten, kostenlose Porno-Videos, kostenlose Porno-Websites, Live-Streaming, Livejasmin, Sperrung, viele Videos, Porno-Hub-Prämie, Pornos Websites, Pornostars, Porno-Videos, Pornhub, Tether, Tron, USDT, Video-Hosting, Webcam, XRP

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Pornhub

Kommentare bereitgestellt von Disqus.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close