Racer Remaster… Es braucht ein Remake

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Während der letzten Nintendo Direct Mini Star Wars-Episode I: Racer wurde bekannt gegeben, dass sie bald zu Switch kommen wird.
  • Das Spiel war ein klassischer Renntitel aus den späten 90ern, der bis heute Bestand hat.
  • Während eine Neuveröffentlichung nett ist, sollten sie sich an diesem Punkt einfach hinlegen und das Spiel neu gestalten.

Der Nintendo Direct am Donnerstag war aus zahlreichen Gründen ein großer Erfolg. Wir haben nicht nur überraschende Neuigkeiten über das Panzer Dragoon Remake erhalten, sondern auch einige neue Titel kennengelernt. Einer dieser Titel ist Star Wars Episode I: Racer.

Wenn Sie sich nicht an das Spiel erinnern, war es eines der wenigen guten Dinge aus der Prequel-Trilogie. Genau so klingt es. Ein Rennspiel, das auf der Pod-Rennsequenz aus dem ersten chronologischen Star Wars-Film basiert.

Während es für die damalige Zeit ein großartiges Spiel war, können wir zu diesem Zeitpunkt nur ein Remake anstelle einer Neuveröffentlichung bekommen?

Star Wars Episode I: Racer verdient ein Update

Viele Spiele aus den späten 90ern und frühen 2000ern sehen nach heutigen Maßstäben etwas albern aus. Diese Periode in der Spielegeschichte entsprach den unangenehmen Teenagerjahren der Videospiele. Grafisch sind sie nicht gerade hübsch.

Star Wars Episode I: Racer ist keine Ausnahme. Wie alle Spiele der Ära sieht das Spiel so aus, als hätte es jemand aus Pappe gemacht. Scharfe Kanten und geringe Polygonzahl. Im Allgemeinen sieht es nicht besonders gut aus, insbesondere im Vergleich zu modernen Rennspielen.

Es ist wahrscheinlich, dass einige Anpassungen für die Neuveröffentlichung des Switch vorgenommen werden. Zumindest wird das Seitenverhältnis hoffentlich 16: 9 sein und nicht das ursprüngliche 4: 3 des Tages. So oder so verdient Star Wars Episode I: Racer zu diesem Zeitpunkt nur ein umfassendes Remake.

Das Spiel war großartig, hier ist der Grund

Ein Grund dafür, dass Star Wars Episode I: Racer ein Update benötigt, ist, dass es für seinen Tag ein großartiges Spiel war. Zum einen war es ein Spiel, das sich wirklich schnell anfühlte, ohne unspielbar zu sein. Schwierig bei der Arbeit mit solchen Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen.

Während die Grafiken nach heutigem Standard abgehackt aussehen mögen, ist das visuelle Design fantastisch. Sagen Sie, was Sie über den Film sagen wollen, auf dem er basiert, aber die Grafik funktioniert überraschend gut für ein Rennspiel. Es gibt auch eine anständige Auswahl an Levels.

Die Vorteile von Star Wars Episode I: Racer hören auch hier nicht auf. Es gibt auch ein exzellentes Sounddesign, zerstörbare Umgebungen und eine ziemlich anständige Charakterauswahl. Wenn sich jemand tatsächlich niedergeschlagen und das Ding neu gemacht hätte, könnten diese sogar erweitert werden.

Diese Fan-Wiedergabe von Star Wars Episode I: Racer gibt Ihnen nur einen Einblick in das, was wirklich sein könnte. Es zeigt auch, dass das Interesse der Fans an einem Remake besteht. | Quelle: Youtube

Die Vision einer modernen Star Wars-Episode I: Racer

Wenn Sie sehen möchten, wie großartig eine moderne Version dieses Spiels aussehen könnte, können Sie das absolut. Jemand hat tatsächlich eine Fanversion von Star Wars Episode I: Racer in Unreal Engine 4 erstellt. Es sieht ziemlich gut aus, aber stellen Sie sich vor, wie viel besser es aussehen könnte, wenn es von einem Team von Profis gemacht wird. Außerdem zeigt dies deutlich, dass das Interesse der Fans an einem Remake besteht.

Eine Neuveröffentlichung ist alles schön und gut, aber ein Remake könnte das Spiel erweitern, um es größer und besser zu machen. Mehr Tracks, mehr Charaktere, bessere Grafiken und remasterte Musik. Es gibt viele Gründe, warum dieses Spiel neu gemacht werden muss. Das enorme Potenzial dahinter ist sicherlich groß.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Samburaj Das.

Letzte Änderung: 28. März 2020, 18:13 Uhr UTC

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close