RIT Capital Partners erwirbt eine Beteiligung an Crypto Exchange Kraken.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach Angaben des BeamtenAnkündigung, RIT Capital Partners hat letzten Monat in die Krypto-Börse Kraken investiert. Die britische Investmentfirma bezeichnete Kraken mit mehr als 6 Millionen Kunden als einen der weltweit größten Kryptowährungsbörsen. Kraken hat in den letzten Monaten einen Anstieg des Kryptowährungshandelsvolumens verzeichnet. Der Krypto-Austausch plant Berichten zufolge auch, 2022 durch eine direkte Auflistung an die Börse zu gehen.

"Kraken befindet sich derzeit in Gesprächen mit Investoren über eine weitere Runde der Mittelbeschaffung."

„Kraken befindet sich derzeit in Gesprächen mit Investoren über eine weitere Spendenrunde, die eine Bewertung von 20 Mrd. USD ergeben könnte. In Gesprächen mit Fidelity, Tribe Capital und General Atlantic wurden Gespräche geführt. Jesse Powell, CEO von Kraken, sagte, dies werde verzögert, um die Leistung des Börsengangs von Coinbase zu bewerten. Kraken verfügt über eine starke Bilanz, und das Unternehmen hat keine Eile, Kapital zu beschaffen “, heißt es in der offiziellen Ankündigung. Kraken ist nicht der einzige Kryptowährungsaustausch, der eine weltweite Expansion plant. Mehrere andere Krypto-Börsen stehen in der kommenden Zeit vor dem Börsengang.

Coinbase ging letzte Woche über eine direkte Notierung an der Nasdaq an die Börse.

Die in den USA ansässige Krypto-Börse ging letzte Woche an die Börse und erhielt einen Referenzpreis von 250 USD für COIN-Aktien. Die Aktien der Krypto-Börse erreichten bei ihrem Debüt ein Allzeithoch von rund 420 US-Dollar, wurden jedoch später korrigiert. Die COIN-Aktie schloss gestern bei 311 USD. Wie bereits berichtet, hat Brian Armstrong, CEO von Coinbase, letzte Woche 749.999 COIN-Aktien im Wert von fast 292 Millionen US-Dollar verkauft. Die in den USA ansässige Krypto-Börse verzeichnete in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 ein Handelsvolumen von fast 335 Milliarden US-Dollar. Die Krypto-Industrie hat im letzten Jahr oder so eine große Anziehungskraft auf den Mainstream erlangt. Die Aufnahme von Coinbase in Nasdaq wird als wichtiger Meilenstein für die Kryptoindustrie gefeiert.

Quelllink

Die Post RIT Capital Partners erwirbt eine Beteiligung an Crypto Exchange Kraken. erschien zuerst auf Crypto neuen Medien.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close