Silvergate führt Coinbase Custody als Depotbank für seine Bitcoin-besicherten USD-Kredite ein

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Silvergate Capital Corp., ein in Kalifornien ansässiges führendes Finanzinstitut für Innovatoren in der Kryptowährungsbranche, hat kürzlich eine Partnerschaft mit Coinbase Custody geschlossen, um einen sicheren Speicher für sein SEN Leverage-Produkt ac bereitzustellennach Angaben eines Beamten Ankündigung heute.

Mit dem im letzten Jahr eingeführten Produkt konnten Silvergate-Kunden zunächst USD-Kredite erhalten, die durch Bitcoin (BTC) besichert waren, die an ausgewählten Kryptowährungsbörsen gehalten wurden, die auch Kunden der Bank sind.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft werden jedoch alle besicherten Bitcoin-Artikel in der kalten Brieftasche von Coinbase Custody aufbewahrt, anstatt mehrere Börsen zu verwenden.

Jon Melton, Director of Digital Asset Lending bei Silvergate, kommentierte die Entwicklung wie folgt: Das Kreditprodukt wurde aufgrund der Nichtverfügbarkeit traditioneller Kreditdienste im Kryptoraum entwickelt.

Die Nichtverfügbarkeit traditioneller Kreditgeber hat es Anlegern erschwert, Marktchancen zu nutzen, da derzeit nur wenige digitale Kreditgeber auf dem Markt verfügbar sind.

Melton hofft weiterhin, dass die Partnerschaft von Silvergate mit Coinbase einem institutionellen Investor eine höhere Kapitaleffizienz verschafft und es ihm ermöglicht, die unendlichen Chancen des Kryptomarkts zu nutzen.

"Neben dem Zugang zu traditionellen USD-Finanzierungen ist SEN Leverage für unsere Kunden noch wertvoller, da wir durch Coinbase Custody ein erstklassiges Verwahrungserlebnis bieten können", sagte Melton.

Silvergate Leihprodukt

Silvergate kündigte erstmals Ende 2019 seine Pläne an, durch die Bereitstellung institutioneller Kunden tiefer in den Bereich der Kryptowährung einzutauchenZugang zu kryptogestützten Darlehen.

Die Kredite wurden zu gleichen Teilen mit Kryptowährungen besichert, im Wesentlichen als Teil des Silvergate Exchange Network (SEN).

Zu dieser Zeit stellte die Bank fest, dass die Initiative notwendig war, um institutionellen Anlegern mehr Marktchancen zu bieten, ohne die Liquidität an den Börsen und von den Börsen zu bewegen.

Die Bank hat SEN Leverage im vierten Quartal 2020 zu einem vollständigen Produktangebot gemacht. Der Mindestkreditbetrag beträgt 5 Mio. USD mit einer anfänglichen Laufzeit von 12 Monaten, vorbehaltlich der Kreditgenehmigung.

Darüber hinaus kann das Darlehen am Ende seiner Laufzeit mit einem täglich berechneten Zinssatz verlängert werden.

In der Anfangsphase des Produkts verzeichnete Silvergate einen Anstieg des Kreditvolumens von 35,5 Mio. USD im dritten Quartal 2020 auf 85 Mio. USD im vierten Quartal, und das Produkt hat weiter an Dynamik gewonnen.

Affiliate:Holen Sie sich ein Ledger Nano X für 119 US-Dollar, damit Hacker Ihre Krypto nicht stehlen!

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm, um zeitnahe Updates zu erhalten. Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close