So wenden Sie Heißwachs zur Haarentfernung an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Heißwachs, die der Schönheitstherapeut / Kosmetiker verwenden kann. Heißes Wachs im traditionellen Stil hat seinen Namen von der Temperatur, auf die es erhitzt wurde. Es kann sich auf der Haut ziemlich heiß anfühlen. Und der neue Stil Non Strip Wachs.

Traditionelles Heißwachs Es wird mit einem Holzspatel in einer Bewegung von 8 aufgetragen, wobei zusätzliche Schichten hinzugefügt werden, um die Dicke aufzubauen und sicherzustellen, dass alle Haare vor dem Entfernen im Wachs hängen bleiben. Das Wachs hat zwar einen starken Griff der Haare, aber wenn es abkühlt, setzt es sich hart auf der Haut ab und ist oft sehr schwer zu entfernen. In einigen Fällen kann es sich anfühlen, als würde man das Wachs mit einem Spatel abmeißeln, um es abzunehmen.

Die meisten Therapeuten wechseln jetzt zu dem neuen Stil von Heißwachs, der ursprünglich in den frühen 80er Jahren von einem französischen Chemiker entwickelt wurde. Diese Art von Wachs gibt es unter verschiedenen Namen wie Non Strip, Brazilian, Peelable, Hot Film usw. Sie arbeiten alle im Wesentlichen auf die gleiche Weise und mit einer viel niedrigeren Schmelztemperatur, was sie für den Kunden viel komfortabler macht.

Bevor Sie mit dem Wachsen beginnen, überprüfen Sie den zu wachsenden Bereich, überprüfen Sie die Haarwuchsrichtungen und ggf., wenn das Haar zu lang ist (im Allgemeinen über 1 cm lang), mit einigen Haarschneidemaschinen auf etwa Grad 2 (6 mm) – aber nicht kürzer .

Vor dem Auftragen des Wachses die Haut mit einem geeigneten Reinigungsmittel auf einem Wattepad reinigen. Bereiten Sie als nächstes den Bereich zum Wachsen vor, indem Sie eine sehr kleine Menge Vorwachsöl verwenden. Einige Wachsfirmen stellen diese jetzt her, üblicherweise mit einem Jasminduft. Die Verwendung von Öl anstelle von Talk ist eine viel bessere Methode zur Vorbereitung der Haut. Sie schaffen eine Lipidbarriere zwischen der Haut und dem Wachs, was bedeutet, dass es an den Haaren und nicht an der Haut haftet. Infolgedessen ist das Entfernen des Wachses für den Kunden viel einfacher und viel komfortabler. Wenn das Wachs beim Auftragen des zu viel aufgetragenen Öls abrutscht, wischen Sie den Bereich mit einem Streifen ab. Dadurch wird das gesamte überschüssige Öl entfernt und die perfekte Menge zurückgelassen.

Um das Wachs aufzutragen, schöpfen Sie eine kleine Menge aus dem Topf auf Ihren Einweg-Holzspatel und tragen Sie das Wachs in Richtung des Haarwuchses auf, als würden Sie Streifenwachs erwärmen. Die Linie sollte ziemlich dünn sein, aber nicht zu dünn, da sie beim Entfernen reißt. Es ist ein bisschen kunstvoll, die richtige Dicke zu finden, und jedes Wachs ist etwas anders. Spielen Sie also mit Ihrem, um dies zu üben. Wenn das Wachs zu dünn ist, können Sie etwas mehr darüber auftragen, um es zu verdicken. Sie können die Länge des Streifens auch verlängern, indem Sie sich leicht überlappen und weiter nach unten fahren.

Um Zeit zu sparen, können Sie einen zweiten Streifen neben dem ersten Streifen auf die Haut auftragen, ohne diesen zu berühren. Sobald Sie diesen Streifen aufgetragen haben, kann der erste entfernt werden.

Bevor Sie das Wachs entfernen, berühren Sie es einfach dort, wo es am dicksten ist, um sicherzustellen, dass es fest ist. Streichen Sie dann zunächst mit dem Finger oder dem Ende eines Spatels über das Ende des Streifens. Jetzt die Haut abstützen, um sie festzuhalten. Entfernen Sie den Streifen. Wenn es sich um einen langen Streifen handelt, entfernen Sie ihn nicht mit einem Zug! Entfernen Sie stattdessen einen kurzen Abschnitt, bewegen Sie Ihre Hand in die Nähe des Endes des zu entfernenden Wachses und dehnen Sie die Haut erneut. Setzen Sie dies den ganzen Streifen hinauf fort. Nach dem Entfernen drücken Sie Ihre Hand in die Haut oder reiben Sie sie einmal ab, um sie zu beruhigen.

Sobald alle Haare entfernt wurden, tragen Sie eine großzügige Menge Öl auf und entfernen Sie es mit Ihrem Reinigungsmittel auf einem Wattepad. Dies entfernt klebrige Rückstände und bereitet die Haut auf die After-Wax-Lotion oder die Produkte vor.

Bei sehr kurzen hartnäckigen Haaren können Sie das Wachs gegen die Richtung des Haarwuchses auftragen und dann wie gewohnt entfernen. Dies kann helfen, die Haare in das Wachs zu heben, um sicherzustellen, dass sie fest darin festgehalten werden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close