Südkoreas viertgrößte Bank bietet Kryptoverwahrung an

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Woori Bank der Woori Financial Group bietet jetzt in einem Joint Venture (JV) mit dem Bitcoin-basierten Fintech-Lösungsanbieter Coinplug Inc. Digital Asset Custody Services (DACS) an. Mit steigender Popularität verbreiten sich Digital Asset Custody Services auf Institutionen in Süd Korea.

Die südkoreanische KB Kookmin Bank, die größte unter den vier führenden Banken des Landes, war die erste, die mit Haechi Labs, einer lokalen Blockchain-Firma, zusammen mit Hashed, einem blockkettenorientierten Venture-Fonds, in den DACS-Markt eingestiegen ist. Um dasselbe umzusetzen, hatte KB letztes Jahr eine Korea Digital Asset Co. (KODA) gegründet. Nach KB trat die Shinhan Bank 2021 dem Krypto-Clan in Korea bei. Die Shinhan Bank wurde ein strategischer Investor von Korea Digital Asset Custody Co. (KDAC), einem DACS-Unternehmen, das von der Digital Asset Exchange Korbit gegründet wurde.

Die neueste Ergänzung erfolgte diesen Monat mit der Ankündigung des bevorstehenden Joint Ventures (JV) der NH Bank für Digital Asset Custody Services mit Korea Information & Communications Co. und Hexlant Inc., einem Blockchain-Startup, das digitale Wallet-Technologien entwickelt.

Die Verwahrungsverträge für digitale Vermögenswerte müssen denselben Kundenidentifizierungs- und Geldwäschebekämpfungssystemen unterliegen, die derzeit von den Banken betrieben werden. Im Gegensatz zum Kryptowährungshandelsgeschäft, das ein hohes Maß an Unsicherheiten aufweist, verstehen die Banken, dass das Verwahrgeschäft für digitale Vermögenswerte weitgehend unter ihrer Kontrolle stehen kann und auch in ihren Kompetenzbereich fällt“, sagte KODA COO Cho Jin-Seok, ehemaliger Chef von KB Kookmin IT-Technologie-Innovationszentrum der Bank.

Joint Ventures in DACS; geringes Risiko & hoher Gewinn

Die Nachfrage nach Verwahrungsdiensten für digitale Vermögenswerte ist in Korea erheblich gestiegen, da immer mehr Unternehmen begonnen haben, in Kryptowährungen zu investieren.

Nach dem Krypto-Boom 2017 verschärfte Korea seine Krypto-Regulierungen, und bis heute finden lokale koreanische Investoren Schlupflöcher, um sich aktiv an der Krypto-Community zu beteiligen. Die Forderung, auf starre Vorschriften für den Handel und den Austausch von Kryptowährungen zu verzichten, ist mit einer zunehmenden Bedrohung der Sicherheit der derzeitigen Bestände an digitalen Vermögenswerten gestiegen.

Es ist in Korea gegen das Gesetz, Dienste zu nutzen, die durch Krypto-Börsen ermöglicht werden, was zu einer risikoreichen Speicherung großer Krypto-Investitionen in USBs geführt hat. Institute fordern von den Banken, ihre digitalen Vermögenswerte zu speichern, jedoch erlauben die koreanischen Gesetze den Banken nicht, direkt in den DACS-Markt einzusteigen, was zu DACS-JVs mit nur teilweisem Eigentum führt.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Journalismus & Massenkomm. '21, Palak ist ein GenZ-Journalist mit Hintergrund in Lifestyle-Journalismus und PR. Bei CoinGape ist Palak ein Junior-Kryptojournalist, der sich auf Web 3.0 vorbereitet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close