TA: Ethereum konsolidiert fast 1.200 USD: Warum die ETH auf 1.320 USD steigen könnte

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/01/Ethereum-1-460×284.jpg

Ethereum hat seinen Anstieg über die Widerstandsniveaus von 1.150 USD und 1.200 USD gegenüber dem US-Dollar ausgeweitet. Der ETH-Preis konsolidiert derzeit die Gewinne und könnte weiter in Richtung 1.280 USD steigen.

  • Ethereum folgt einem zinsbullischen Weg über den Widerstandsniveaus von 1.120 USD und 1.150 USD.
  • Der Preis liegt jetzt über 1.200 USD und dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 Stunden.
  • Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über Kraken) bildet sich ein wichtiger steigender Kanal mit Unterstützung in der Nähe von 1.180 USD.
  • Das Paar dürfte weiter steigen, wenn es über 1.180 USD und 1.150 USD stabil bleibt.

Ethereum-Preis steigt um 12%

Nachdem Ethereum eine Unterstützungsbasis über 1.100 USD gebildet hatte, startete es eine neue Steigerung. Der ETH-Preis hat die Widerstandsniveaus von 1.120 USD und 1.150 USD durchbrochen, um weiter in eine positive Zone zu gelangen.

Es gab auch eine Pause über dem Niveau von 1.200 USD und einen Schluss über dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 Stunden. Der Ether-Preis erreichte ein neues Mehrmonatshoch nahe 1.230 USD und konsolidiert derzeit Gewinne. Eine erste Abwärtsunterstützung liegt nahe dem Niveau von 1.200 USD.

Es liegt nahe am 23,6% Fib-Retracement-Niveau der Aufwärtsbewegung vom Tief von 1.109 USD auf das Hoch von 1.230 USD. Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD bildet sich auch ein wichtiger steigender Kanal mit Unterstützung in der Nähe von 1.180 USD.

Die Kanalunterstützung liegt nahe am 50% -Fib-Retracement-Niveau der Aufwärtsbewegung vom Tief von 1.109 USD auf das Hoch von 1.230 USD. Auf der Oberseite ist das Niveau von 1.230 USD ein kleiner Widerstand. Ein deutlicher Bruch über dem Niveau von 1.230 USD könnte die Türen für eine größere Steigerung öffnen (ähnlich wie bei Bitcoin).

Im angegebenen Fall könnte der Preis leicht über das Niveau von 1.250 USD fallen. Der nächste Schlüsselstopp könnte bei 1.300 USD liegen, über dem kurzfristig das Niveau von 1.320 USD getestet werden könnte.

Dips Limited in der ETH?

Wenn das Ethereum die Widerstandsniveaus von 1.230 USD und 1.250 USD nicht erreicht, könnte es eine kurzfristige Abwärtskorrektur einleiten. Eine anfängliche Unterstützung nach unten liegt in der Nähe der Kanalunterstützung und 1.180 USD.

Ein Abwärtsbruch unterhalb der Trendlinie für die Kanalunterstützung könnte den Ätherpreis in Richtung der Multi-Touch-Zone 9a (Unterstützungszone 9a) führen. Weitere Verluste könnten in den kommenden Sitzungen einen Test des 100-Stunden-SMA bei 1.035 USD erforderlich machen.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – – Der MACD für ETH / USD verliert in der bullischen Zone an Tempo.

Stündlicher RSI – – Der RSI für ETH / USD liegt derzeit deutlich über dem Niveau von 60.

Hauptunterstützungsstufe – 1.180 USD

Hauptwiderstandsstufe – 1.230 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close