Tim Draper schlägt Elon Musk nach dem letzten Bitcoin-Tweet | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wie Sie wahrscheinlich inzwischen wissen, hat Elon Musk einen Tweet über Bitcoin veröffentlicht, der die gesamte Krypto-Twitter entfesselt hat.

Bitcoin wurde neulich bei rund 57.000 USD gehandelt, und dann fiel die Königsmünze in den letzten 24 Stunden nach Elon Musks Tweet plötzlich um etwa 10%.

Crypto Twitter wurde nach diesem Tweet verrückt.

Wichtige Leute fingen an, Musk für seine Nachricht zu verprügeln. Tim Draper gehört zu denen, die geantwortet haben.

Schauen Sie sich den Tweet an, den er kürzlich geteilt hat.

Jemand sagte: "Wenn wir willkürlich auf Kohlenstoffverschmutzer hinweisen wollen, was ist dann mit der Ölindustrie, der Papierindustrie, dem verarbeitenden Gewerbe, den Fluggesellschaften und dem Transportwesen insgesamt?" Wie wäre es, wenn wir uns nur an den Krypto-Energieverbrauch halten? Darüber hat Elon Musk gesprochen. "

Ein anderer Anhänger sagte: „Glauben Sie, dass das Bankensystem verschwinden wird? Wenn nicht, warum dann zusätzliches CO2 fördern, wenn einfach Bitcoin verbessert werden könnte? Verbesserungen sind gut und werden allen zugute kommen. Wechseln Sie von Kriegsgefangenen zu einer besseren Alternative. “

Bitcoin hat massive Unterstützung

Während schwache Hände ihre BTC nach Musks Tweet verkauften, halten starke und sie haben den Dip definitiv gekauft.

Michael Saylor unterstützt Bitcoin weiterhin und zeigt dies definitiv auch auf Twitter.

Erst neulich haben wir bekannt gegeben, dass MicroStrategy Bitcoin schon seit einiger Zeit auf den neuesten Stand bringt und die Firma, deren CEO Michael Saylor ist, die Königsmünze weiterhin unterstützt und pumpt, egal was passiert.

Aus offiziellen Notizen geht hervor, dass das Unternehmen BTC im Wert von 15 Millionen US-Dollar gekauft hat.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close