Top-Analyst warnt Bitcoin vor einer massiven Korrektur und sagt voraus, wann XRP endlich einen Tiefpunkt erreichen wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein beliebter Krypto-Analyst sagt, Bitcoin sei auf eine größere Korrektur vorbereitet, während XRP auf dem Weg zu einer neuen Preisspanne sei.

Der pseudonyme Händler, der in der Branche als Pentoshi bekannt ist, sagt voraus, dass BTC im Begriff ist, in den niedrigen Bereich von 20.000 USD zu fallen.

Pentoshi sagt Das Timing der Aufwärtsbewegungen von Bitcoin deutet darauf hin, dass eine Umkehrung eingeht.

„Die Zeit und Entfernung jeder BTC-Bewegung wird kleiner. Weniger Konsolidierung und weniger Aufwärtsbewegung.

Märkte können wie ein Pendel sein und dies wird in die andere Richtung schwingen. Die Theorie bleibt unverändert. Wir werden niedrige 20.000 US-Dollar sehen. "

Quelle: Pentoshi / Twitter

Der Analyst hebt auch Daten der Investmentfirma Grayscale hervor, die darauf hinweisen, dass die verwalteten Vermögenswerte von Bitcoin und Ethereum in den letzten Tagen leicht gesunken sind. Pentoshi sagt Die Daten stützen seine Theorie, dass der Kryptokönig eine Spitze erreicht hat.

„Für mich bedeutet dies eine lokale Spitze und ist aus technischer Sicht mit Fibs sinnvoll. Ich glaube, wir erhalten einen Pullback von 15-30%, bevor wir neue ATHs herstellen. Ein zinsbullischer Rückzug an sich. “

Pentoshi fügt hinzu Beim Handel mit Bitcoin ist es das Ziel, den Großteil der großen Bewegungen des Vermögenswerts zu erfassen und nicht die Höchst- oder Tiefststände von BTC vorherzusagen.

"Es geht nicht darum, die Tiefen oder Spitzen des Marktes zu erobern, sondern um 70-80% des Umzugs."

Nichts hat mir mehr Geld eingebracht, als zu verstehen, wie wichtig es ist, das zu sagen. “

Auf lange Sicht sagt der Händler, dass der Bullenzyklus von Bitcoin noch nicht vorbei ist, aber zu Beginn des neuen Jahres glaubt Pentoshi an Altcoins halt das bessere Risiko-Ertrags-Verhältnis.

"Zu diesem Zeitpunkt ist es für mich nicht zu leugnen, dass Alts in 21 mehr Vorteile haben als BTC."

In Bezug auf XRP sagt Pentoshi, dass das Krypto-Asset immer noch nach einem Boden sucht, während Ripple sich darauf vorbereitet, einen Rechtsstreit mit der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC zu beginnen. Der Analytiker erwartet XRP wird in naher Zukunft etwa die Hälfte seines verbleibenden Wertes verlieren.

„Meiner Meinung nach wird sich der Staub in den nächsten Wochen / Monaten irgendwo zwischen 0,07 und 0,12 US-Dollar absetzen

Die Liquidität wird austrocknen. ODL kann nicht auf Bitstamp verwendet werden. Weitere Börsen werden den Handel einstellen.

Größere Spieler werden weiterhin das Risiko verringern und überschüssiges Inventar loswerden. So wie ich es sehe. “

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Kunstofen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close