Top-Analysten aktualisieren Bitcoin-Prognose und sagen, dass es wichtig ist, zu verstehen, wie Kryptomärkte betreten werden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Kryptoanalytiker Michaël van de Poppe, der vorausgesagt hat, dass im Februar und März eine signifikante Korrektur auf den Kryptomärkten zu verzeichnen ist, zeigt die mögliche Entwicklung von Bitcoin auf.

Der Analyst sagt, er prüfe, ob BTC über 47.500 USD bleiben kann. Wenn nicht, definiert er das Niveau von 42.000 bis 44.000 US-Dollar als einen Bereich, in dem potenzielle Kaufmöglichkeiten im Auge behalten werden.

"Wir haben in diesem Bereich rund 47.500 US-Dollar. Dies ist das vorherige Hoch, das für die Unterstützung gewährt werden könnte." Angesichts dieser aktuellen Konstruktion machen wir jedoch niedrigere Tiefs, wir machen niedrigere Hochs…

Wenn wir also wieder zermahlen, könnte alles zwischen 52.000 und 53.000 US-Dollar eine sehr wahrscheinliche Widerstandszone sein. Und selbst wenn wir darüber hinaus brechen, liegt das vorherige niedrigere Hoch bei 55.000 USD, alles darunter ist immer noch ein Abwärtstrend. “

Laut Van de Poppe können Händler, die an der Spitze der letzten Rallye gekauft haben, mit dieser Korrektur eine wertvolle Lektion lernen – kaufen Sie keinen Vermögenswert, der ohne eine sinnvolle Korrektur in einer geraden Linie in die Höhe geschossen ist.

Er ist der Ansicht, dass es wichtig ist, Geduld zu üben, auf gesunde Rückzüge zu warten und Einstiegspunkte auf historischem Niveau der Unterstützung und des Widerstands zu definieren.

"Wenn Sie dabei kaufen [parabolic] Am Ende des nächsten Bullenzyklus werden Sie dieser Top-Käufer sein. Es wird eine Etappe geben, in der die Läufe, die wir gerade gesehen haben, nicht wieder zermahlen werden. Das ist das Ende des Bullenzyklus. Hier sind wir derzeit nicht, aber das wird in ein paar Jahren geschehen.

Daher ist es wichtig zu verstehen, wie Sie in Märkte eintreten sollten, um übermäßige Verluste in Ihrer Bilanz zu vermeiden. Sie sollten also aufhören, dieser FOMO-Typ zu sein, und auf der Grundlage historischer Preisbewegungen Einstiegspunkte ableiten, die Ihnen fast immer einen schönen Einstieg gewähren. “

Der Analyst stellt fest, dass der März für die Kryptomärkte normalerweise ein schwacher Monat ist. Er sagt, dass die gesamte Bullenmarktstruktur intakt bleiben wird, solange Bitcoin über 29.000 USD hält.

„In den vergangenen Monaten des März erhalten wir normalerweise eine Korrekturperiode. Im Jahr 2017 haben wir eine Korrektur von 32% erhalten. Im Jahr 2018 haben wir eine Korrektur von 45% erhalten. Im Jahr 2020 ist der gesamte Coronavirus-Absturz aufgetreten. 2016 hatten wir den Seitwärtsmonat. “

Was bedeutet das? Wenn wir uns an dieser Stelle die gesamte Struktur der Märkte ansehen, ist immer noch alles in Ordnung. Unser aktuelles Tief liegt bei 29.000 USD. Wir sollten uns überhaupt keine Sorgen machen, da dies immer noch der gleitende Durchschnitt von 21 Wochen ist, und selbst wenn wir einen solchen Korrekturschritt unternehmen, ist alles in Ordnung. “

Wenn Sie

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Triff

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close