Tron: Aufstand Soundtrack Release

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Der Soundtrack für die Disney XD-Zeichentrickserie TRON: Uprising wird laut einer Ankündigung des Unternehmens am 8. Januar 2013 von Walt Disney Records in digitaler Form veröffentlicht. Der TRON: Uprising Soundtrack wird nur in digitalem Format veröffentlicht und enthält 16 Tracks, die für die Serie von Joseph Trapanese komponiert wurden, sowie Remixe von David Hiller, 3OH! 3 und Opiuo sowie einen neuen Song namens "Rezolution" des Hollywood Records-Aufnahmekünstlers Cole Plante.

Trapanese ist ein Veteran des Tron-Franchise, der mit Daft Punk an der Partitur für den Film Tron: Legacy 2010 gearbeitet hat, in dem er Daft Punks Musik mit seiner Erfahrung in Filmmusik und Orchestrierung arrangierte, um die Ideen des Duos in das Orchester zu übersetzen. Die Zusammenarbeit war erfolgreich: Der Soundtrack erreichte die Top-10-Charts und verkaufte sich über 500.000 Mal, wobei er eine Gold-Zertifizierung erhielt. Aufgrund ihrer Erfahrung mit Trapanese bei diesem Projekt empfahl Daft Punk ihn Disney, die Partitur für Tron: Uprising zu komponieren.

Joseph Trapaneses Partitur für TRON: Uprising bezieht Elemente aus Wendy Carlos 'Partitur für den Film von 1982 und der Partitur von Daft Punk für den Film von 2010. Die Partitur für Uprising verwendet Anpassungen der von Daft Punk für Tron: Legacy entwickelten Synth-Patches, erweitert jedoch die Klangpaletten und musikalischen Motive des Films und ist dennoch eine Hommage an das Vorhergehende.

Trapanese hat gesagt, dass die Autoren von Legacy und das Kreativteam, das an Uprising arbeitet, eng zusammengearbeitet haben, um der Serie ein unverwechselbares Gefühl zu verleihen, das gleichzeitig mit den Tron-Filmen verbunden ist. Er fügte hinzu, dass es eines der lohnendsten Dinge des Projekts sei, einen Rahmen von Ideen zu erhalten, mit denen man arbeiten könne, und die kreative Freiheit, Dinge in neue Richtungen zu lenken.

Trapanese produzierte für die Serie eine Partitur im Filmstil, die perfekt zum Animationsstil von TRON: Uprising passt. Die Serie spielt zwischen dem Originalfilm von 1982 und dem Tron: Legacy von 2010 und erzählt die Geschichten der Bewohner von The Grid. TRON: Der Aufstand wird mit CGI gemacht, aber mit einer visuellen Sprache, die auf traditionelle 2D-Animationen und natürlich die Filme zurückgeht. In der Serie spielen Elijah Wood als Beck, Emmanuelle Chriqui als Paige, Mandy Moore als Mara und Bruce Boxleitner als Tron.

Trapanese sagt, dass eine der größten Herausforderungen bei der Bewertung der Serie darin bestand, dass im Gegensatz zum Film fast 7 Stunden Filmmaterial zur Verfügung standen, anstatt etwas mehr als 2 Stunden. Darüber hinaus musste Trapanese mit einer Welt arbeiten, die nicht durch die physischen Einschränkungen menschlicher Stuntmen und Stuntfrauen sowie durch reale Spezialeffekte eingeschränkt war, was dem Projekt eine weitere Komplexitätsebene hinzufügte. Die Remixe des TRON: Uprising Soundtracks wurden von Trapanese ausgewählt und stammen von Künstlern, von denen er glaubt, dass sie die Welt der Serie repräsentieren. Der Cole Plante Track wird von Trapanese als eine Arbeit beschrieben, die von der Partitur der Serie inspiriert ist und auf diese reagiert.

Joseph Trapanese hat sein ganzes Leben in der Musik verbracht, als Kind angefangen, Klavier und Posaune zu spielen, und sogar mit der New York Youth Symphony in der Carnegie Hall gespielt. Er studierte Komposition an der Manhattan School of Music und besuchte die Graduiertenschule der UCLA in ihrem Programm Musik für visuelle Medien, wo er 2007 den ersten Jerry Goldsmith Award gewann.

Nach Abschluss seines Studiums begann Trapanese als Orchestrator für die beliebte Showtime-Serie "Dexter" zu arbeiten. Er hat auch an Fernsehprogrammen und Filmen wie "Fast Five", "Percy Jackson und die Olympier: Der Blitzdieb" und "Butter" gearbeitet.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close