US-Militärunternehmer BAE Systems will „Cryptocurrency Exploiters“ einstellen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Einer der weltweit größten Verteidigungsunternehmen sucht nach "Kryptowährungs-Exploitern", um einen Kunden mit Sitz in Washington, D.C., zu unterstützen.

Der in Virginia ansässige Zweig von BAE Systems, der auf LinkedIn ausgeschrieben ist, sucht nach Kandidaten, die "Kenntnisse in Kryptowährung nachweisen" und in die US-Hauptstadt ziehen können, um "die betrieblichen Anforderungen eines Kunden zu erfüllen".

Erfolgreiche Kandidaten müssen entweder ein zertifizierter Bitcoin-Experte oder ein Experte (CBP / X) sein – Industriestandard-Zertifizierungen – oder ein "substantielles Verständnis" für Kryptowährungen haben. Dazu gehören Fachkenntnisse in elliptischen Kurvenalgorithmen und wissensfreien Beweisen sowie "praktische Erfahrungen bei der Analyse von Schwachstellen in Smart Contract", heißt es in der Anzeige.

Die Bewerber müssen auch verstehen, wie Kryptowährungen auf Quellcode-Ebene laut Anzeige funktionieren, sowie "Datenschutzmünzen, Brieftaschentypen, vollständige und leichte Knoten, Zahlungsprozessoren für virtuelle Währungen, sichere Zahlungsprotokolle und andere Probleme im Zusammenhang mit" Währung."

BAE Systems Inc. ist einer der größten Auftragnehmer für das US-Verteidigungsministerium und liefert militärische Hardware sowie fortschrittliche Elektronik- und Technologielösungen.

In der Anzeige von BAE wird nicht angegeben, wer der Kunde ist, die Rolle erfordert jedoch eine Sicherheitsfreigabe von Polygraph, einem Lügendetektortest, der normalerweise für Stellen reserviert ist, die mit vertraulichen Informationen umgehen.

Von den Kandidaten wird erwartet, dass sie mit Mitarbeitern auf "allen Ebenen" innerhalb der Kundenorganisation interagieren und Erfahrung in der "Unterstützung von Operationen oder in der Vertrautheit mit der Intelligence Community" benötigen. Sie müssen außerdem über mindestens sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung verfügen.

Die US-Behörden interessieren sich zunehmend für die Analyse von Kryptowährungen. Das Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis verdiente 2019 mehr als 10 Millionen US-Dollar aus 10 Verträgen der Bundesregierung.

Die BAE-Anzeige für Kryptowährungsspezialisten wird seit einigen Monaten geschaltet, hat jedoch bisher weniger als 25 Bewerber erhalten.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist der führende Anbieter von Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das höchste journalistische Standards anstrebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close