VISA erwirbt RippleNet-Partner CurrencyCloud für 950 Millionen US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Visa, der Zahlungsabwicklungsgigant, hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme des grenzüberschreitenden Überweisungsanbieters Currencycloud unterzeichnet, der Wert der Transaktion beträgt 700 Millionen Pfund oder 950 Millionen Dollar, einschließlich Bargeld- und Einbehaltungsanreizen. Beide Unternehmen waren bereits vor der Übernahme in einer strategischen Partnerschaft.

Currencycloud ist auch ein RippleNet-Partner, was bedeutet, dass es von Ripple entwickelte Überweisungstools verwendet, um grenzüberschreitende Transaktionen zu erleichtern.

„Die Übernahme von Currencycloud ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Visa im Rahmen unserer Netzwerkstrategie umgesetzt wird, um den globalen Geldverkehr zu erleichtern“, sagte Collen Ostrowski, Global Treasurer von Visa. „Verbraucher und Unternehmen erwarten zunehmend Transparenz, Schnelligkeit und Einfachheit beim Ausführen oder Empfangen von internationalen Zahlungen. Mit unserer Akquisition von Currencycloud können wir unsere Kunden und Partner dabei unterstützen, die Schmerzpunkte grenzüberschreitender Zahlungen weiter zu reduzieren und großartige Benutzererfahrungen für ihre Kunden zu entwickeln.“

Currencycloud würde Visa dabei helfen, seine Devisenkapazitäten zu stärken und dem Zahlungsgiganten dabei zu helfen, seine Präsenz bei grenzüberschreitenden Überweisungen zu erweitern.

„Wir bei Currencycloud waren immer bestrebt, allen eine bessere Zukunft zu bieten, vom kleinsten Start-up bis hin zu den globalen multinationalen Konzernen. Mit dem Beitritt zu Visa wird es noch spannender, sich neu vorzustellen, wie Geld in der Weltwirtschaft fließt“, sagte Mike Laven, Chief Executive Officer von Currencycloud.

Currencycloud-Übernahme, um Visa bei der Verwirklichung seiner Fintech-Ziele zu unterstützen

Visa hatte kürzlich bekannt gegeben, dass Krypto-Transaktionen in seinem Kartennetzwerk im ersten Halbjahr 2021 1 Milliarde Dollar überschritten haben. Das Unternehmen gab auch seine Pläne bekannt, seine Krypto-Zahlungspläne aggressiv zu erweitern und Krypto zu einer der am häufigsten verwendeten Währungen zu machen. Der Zahlungsabwicklungsgigant baut ein Fintech-Netzwerk mit Fokus auf Kryptotransaktionen und die Nutzung digitaler Assets auf.

Die jüngste Übernahme von Currencycloud passt gut in den Plan von Visa, seine Überweisungsdienste zu verbessern und sich stärker auf digitale Vermögenswerte zu konzentrieren.

Sowohl Visa als auch Mastercard, die bis vor einem Jahr kryptobezogene Transaktionen blockierten, sehen nun Kryptowährungen als die Zukunft des Zahlungsverkehrs. Kürzlich kündigte Mastercard an, seine Kryptokartendienste zu verbessern, damit Banken und Kryptounternehmen mehr Kryptokarten ausgeben und die Hürde der Krypto-zu-Fiat-Konvertierung durch die Verwendung von Stablecoin nehmen können.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close