Warum dieser Analyst glaubt, dass Bitcoin in der nächsten Woche 17.000 US-Dollar erreicht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin ist dramatisch von den Höchstständen von 16.000 USD gefallen und fiel an diesem Wochenende auf 14.300 USD.
  • Analysten bleiben optimistisch, dass die Kryptowährung in den kommenden Tagen und Wochen ihren Aufwärtstrend wieder aufnehmen wird.
  • Ein Händler ging sogar so weit zu sagen, dass sich der Vermögenswert in Richtung 17.000 USD oder sogar 18.000 USD bewegen könnte, da die Trends auf diesem Markt weiterhin positiv sind.

Bitcoin könnte bald 17.000 US-Dollar erreichen, sagen Analysten

Bitcoin ist dramatisch von den Höchstständen von 16.000 USD gefallen und fiel am Samstag auf 14.300 USD. Die Kryptowährung hat sich jedoch endlich erholt und liegt zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels wieder bei 15.300 US-Dollar.

Analysten sind optimistisch, dass die Kryptowährung ihren Aufstieg wieder aufnehmen könnte, möglicherweise in Richtung 17.000 USD oder sogar 18.000 USD, da die Trends auf diesem Markt weiterhin positiv sind:

"Ich denke, es besteht eine gute Chance, dass Bitcoin in den nächsten 10 Tagen (nächste wöchentliche Kerze) 17.000 USD und sogar 18.000 USD verletzt." Wir stehen vor einem anständigen Abblasen in der Mitte des Zeitrahmens und einer kurzen Abkühlung, und der Docht in den ATH-Cluster fühlt sich einfach so richtig an… Der Weg zu 18.000 USD oder dem ATH-Docht scheint der Weg des geringsten Widerstands zu sein. Bis dahin will niemand verkaufen und jeder kauft Dips. Der einfachste Weg, um ein Marktgleichgewicht herzustellen, besteht darin, es schnell zu tun und dann den Markt ein wenig herumhacken zu lassen. “

Der oben genannte Händler ist nicht der einzige, der Bitcoin in naher Zukunft auf 17.000 US-Dollar fordert.

Ein Analyst, der vorausgesagt hatte, dass Bitcoin auf dem Bärenmarkt 2018 einen Tiefpunkt von 3.200 USD erreichen würde, erklärte kürzlich Folgendes:

„Ich kann nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass ein Blick auf die Tageszeitung, dass 5 von den Tiefstständen bei 10 km noch nicht vollständig ist und dieser Einbruch immer noch nur eine Welle 4 ist. Schauen wir uns auch die HTF-Charts an, um hier eine Spitze zu bilden, ohne dies tatsächlich zu tun Ein Widerstand von 16250 ist ebenfalls unwahrscheinlich. “

Wie die Grafik zeigt, handelt Bitcoin wahrscheinlich mit einem Elliot Wave-Muster, das sich mit einem endgültigen Schub auf 17.000 USD auflösen wird. Elliot Wave ist eine Form der technischen Analyse, die darauf hinweist, dass es in einem Diagramm wiederkehrende Muster gibt, die „mit anhaltenden Veränderungen in der Anlegerstimmung und -psychologie zusammenhängen“.

Elliot Wave, das auf das mittelfristige Diagramm der Kryptowährung angewendet wird, legt nahe, dass mittelfristig eine Umstellung auf 17.000 USD möglich ist.

Diagramm der Preisentwicklung von BTC in den letzten Monaten mit einer Elliot Wave-Analyse des Kryptohändlers SmartContracter.
Quelle: BTCUSD von TradingView.com

Wahl zum Boost für BTC

Die US-Präsidentschaftswahlen werden diesen Markt voraussichtlich höher treiben.

Der Analyst „Light“ auf Twitter stellte fest, dass nach den letzten drei Wahlen das Eingehen von Risiken unter Investoren an der Tagesordnung war. Bitcoin wird von einer risikobehafteten Investitionstätigkeit profitieren, da die Kryptowährung zeitweise immer noch als risikobehaftetes Gut angesehen wird.

Bitcoin-Wahl

Ausgewähltes Bild von Shutterstock
Preisschilder: xbtusd, btcusd, btcusdt
Diagramme von TradingView.com
Warum dieser Analyst glaubt, dass Bitcoin in der nächsten Woche zwischen 17.000 und 18.000 US-Dollar erreicht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close