Was ist Bitcoin?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Da Kryptowährungen zu einem gängigen Begriff werden, fragen sich wahrscheinlich immer noch viele von Ihnen, was Bitcoin ist. Bitcoin ist die weltweit größte Kryptowährung, die im Wesentlichen eine digitale Währung oder Online-Bargeld ist. Bitcoin kann gekauft oder verkauft, gehandelt oder zum Bezahlen von Gegenständen verwendet werden, wo es akzeptiert wird. Das Konzept von Bitcoin wurde erstmals 2009 von einer Entität namens Satoshi Nakamoto veröffentlicht, die entweder eine Gruppe oder eine Einzelperson sein kann – bis heute ist sich niemand sicher. Bitcoin als Zahlungsmethode erfordert eine digitale Geldbörse und jede Transaktion wird in einem Online-Ledger, der sogenannten Blockchain, verarbeitet und aufgezeichnet. Bitcoin arbeitet nach dem Konzept der dezentralen Finanzierung (De-Fi), also besitzt es niemand wirklich, sondern wird von seinen Benutzern kontrolliert. Nachdem wir nun die Frage beantwortet haben, was Bitcoin ist, lernen wir etwas mehr über virtuelle Währungen und wie man mit iFOREX Bitcoin als CFDs tradet.

Die unvorhersehbaren Preise von Bitcoin

Eines der herausragendsten Merkmale von Bitcoin ist seine Volatilität. Zum Beispiel war Bitcoin im April über 65.000 US-Dollar wert – ein Allzeithoch – jedoch zum 4.NS Im Juli war es nur noch 47.257 US-Dollar wert. Wenn Sie anfangen, sich mit virtuellen Währungen wie Ether und Ripple von Ethereum vertraut zu machen, werden Sie feststellen, dass sie genauso volatil sein können.

Wie viele andere Aktien werden auch die Bitcoin-Preise stark von Angebot und Nachfrage beeinflusst. Der amerikanische Investor Michael Terpin erklärte: „Alle vier Jahre halbiert sich die Zahl der Bitcoins, die auf den Markt kommen – die abgebaut werden. Das bedeutet, dass Sie alle vier Jahre plötzlich einen viel geringeren Vorrat haben. Und doch ist die Nachfrage linear.“ Wenn das Angebot sinkt, aber die Nachfrage nach Bitcoin gleich bleibt, wird der Preis von Bitcoin langsam steigen. Die Preise des Krypto-Königs werden auch von Dingen wie Vorschriften zum Kryptowährungs-Mining, der Unterstützung hochkarätiger Prominenter wie Elon Musk, die enorme Preisänderungen verursachen kann, und seiner Marktglaubwürdigkeit beeinflusst, die tendenziell zunimmt, wenn mehr institutionelle Investitionen getätigt werden .

Ein aktuelles Problem, das die Bitcoin-Preise in Zukunft beeinflussen kann, betrifft die Auswirkungen des Krypto-Mining auf die Umwelt, da Bitcoin einen größeren CO2-Fußabdruck verursacht, je mehr Münzen abgebaut werden, was sich in Zukunft auf die Bitcoin-Preise auswirken könnte. Ein weiterer Faktor, der in diesem Jahr einen umgekehrten Einfluss auf die Bitcoin-Preise haben könnte, ist die jüngste Entscheidung von El Salvador, Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel zu machen. Dies könnte ein riesiger Schritt sein, um den Platz von Kryptowährungen in der Finanzwelt und den globalen Märkten zu festigen.

Wie funktioniert der CFD-Kryptohandel?

Wenn Sie in die Welt des Krypto-Handels als CFDs oder Contracts For Difference eintauchen möchten, ist es ratsam, zuerst mehr über virtuelle Währungen zu erfahren. Verschiedene Münzen werden zu unterschiedlichen Preisen gehandelt und obwohl sie oft ähnlichen Preistrends folgen, haben sie alle einzigartige Faktoren, die ihre Preise beeinflussen können. Und wenn es um den Handel mit Bitcoin als CFDs geht, kann seine Volatilität sowohl Chancen als auch Risiken bergen, da Sie mit CFDs Preisänderungen in beide Richtungen – Anstiege wie Abnahmen – nutzen können, ohne den Basiswert kaufen zu müssen (in diesem Fall jeglicher tatsächlicher Bitcoin) und ohne die Verwendung einer E-Wallet.

Im Wesentlichen handeln Sie mit Volatilität. Sie können „Kauf“-Geschäfte eröffnen, wenn Sie glauben, dass die Preise steigen, oder „Verkaufen“-Geschäfte, wenn Sie glauben, dass die Preise sinken. Der Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin oder einem der anderen beliebten Kryptoinstrumente als CFDs ermöglicht es Ihnen, Ihr Portfolio in den aufregenden Kryptowährungs-Handelsmarkt zu erweitern.

Beginnen Sie mit dem Handel mit Bitcoin mit iFOREX als CFDs

Wenn Sie bereit sind, in die Welt der Kryptowährung einzusteigen, können Sie Bitcoin mit iFOREX als CFDs handeln. iFOREX ist ein führender globaler Broker mit jahrzehntelanger Marktexpertise und Zuverlässigkeit. iFOREX bietet Ihnen die Möglichkeit, CFDs nicht nur in Bitcoin, sondern auch in vielen anderen Kryptowährungen zu handeln, darunter Ethereum, Ripple und sogar Dogecoin. Bevor Sie mit dem Handel von Bitcoin mit iFOREX als CFDs beginnen, nutzen Sie das charakteristische Schulungsressourcenpaket der Marke, das für Händler aller Erfahrungsstufen entwickelt wurde. Von PDF-Anleitungen über interaktive Video-Tutorials bis hin zu Einzeltrainings mit einem Live-Trading-Coach können Sie sich mit einer maßgeschneiderten Schulungserfahrung über virtuelle Währungen informieren und sich auf Ihre CFD-Trading-Reise vorbereiten.

Die fortschrittliche Handelsplattform von iFOREX ist sowohl im Desktop- als auch im mobilen Format verfügbar und bietet Ihnen Zugang zu den globalen Märkten der Welt, auf denen Sie Bitcoin mit iFOREX als CFDs sowie Rohstoffe, Indizes, Aktien der heutigen Top-Unternehmen, Fremdwährungspaare und ETFs handeln können. Und mit den innovativen Handelstools und -funktionen der Marke können Sie von Anfang an fundiertere Handelsentscheidungen treffen.

Quelle des Beitrags: Was ist Bitcoin?

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close