WiV Technology und die Regierung von Georgien unterzeichnen Vereinbarung zur Erhöhung der weltweiten Weinpräsenz von Georgien

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

WiV Technology, eine preisgekrönte Fintech-Plattform für einzigartige Vermögenswerte wie Weine und Spirituosen, hat eine Vereinbarung mit der georgischen Regierung unterzeichnet, um die globale Präsenz des georgischen Weins zu stärken.

Durch diese Vereinbarung wird WiV beauftragt, Georgiens Weine und ihre Herkunft auf seine befähigte Plattform zu übertragen. Darüber hinaus wird das WiV auch ein Qualitätssicherungs-Standardsystem für den Wein des Landkreises erstellen. Berichten zufolge wird das Sicherungssystem auf einer Expertenjury basieren, die Jahrgänge beurteilt und sicherstellt, dass der Wein den höchsten Industriestandards entspricht.

Die Vereinbarung wird auch Weinproduzenten und -sammlern auf der WiV-Plattform mehrere georgische Weine und die dazugehörigen nicht fungiblen Token (NFTs) zur Verfügung stellen.

Die Präsidentin von Georgien, Salome Zourabichvili, kommentierte das Abkommen:

„Die Wirtschaft verändert sich. Physische Vermögenswerte können jetzt schneller und effizienter in digitale Darstellungen der zu handelnden physischen Vermögenswerte umgewandelt werden. Bei Wein funktioniert dieses Verfahren besonders gut, da die digitalen Zertifikate des Weines, auch Wein-Token genannt, die Herkunft des Weines bestätigen können. Wir wollen das erste Wein produzierende Land sein, das diesen neuen Ansatz verfolgt und georgischen Wein auf einen neuen Standard und ein neues Publikum bringt.“

Werbung


&nbsp

&nbsp

Insbesondere der georgische Wein hat einen einzigartigen Platz in der Weinbaugeschichte, der auf über 8.000 Jahre zurückgeht. Derzeit gibt es in Georgien über 1.800 Winzer. Die meisten dieser Winzer verwenden die traditionellen Tonkveris, um ihre Weine zu altern, anstatt den allgemeineren Ansatz, der von anderen Winzern weltweit verwendet wird.

Tommy Nordam Jensen, der Mitbegründer von WiV, erklärte:

„Wein liegt in der DNA des georgischen Volkes. Es ist eine große Quelle des Stolzes für die Produzenten und das ganze Land. Diese Vereinbarung ist eine hervorragende Gelegenheit für uns, ihre Position auf dem Weltmarkt auszubauen. Durch die Verbindung von edlem Wein mit Qualitätssicherung und unveränderlicher Provenienz auf der Blockchain werden wir einige der außergewöhnlichen Weine Georgiens Weinhändlern, Sammlern und Enthusiasten aus der ganzen Welt präsentieren. Darüber hinaus wird es einfach, den Wein schnell und kostengünstig zu handeln.“

Das Ziel von WiV ist es, Wein DeFi Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform Produzenten, Sammlern und Weinliebhabern, in Echtzeit Geld gegen ihren Wein zu tauschen und zu leihen. In den kommenden Tagen hofft WiV, seine native Währung $WiVA einzuführen, die es Benutzern innerhalb seines Ökosystems ermöglicht, auf diese Dienste zuzugreifen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close