XLM fällt um 3,4 Prozent, wird die Münze bei 0,3500 US-Dollar Unterstützung finden?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Die stellare Preisanalyse ist für den Tag bärisch
  • XLM/USD wird innerhalb einer engen täglichen Spanne von 0,3320 $ bis 0,3470 $ gehandelt
  • Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Stellar (XLM) bei 0,3399 US-Dollar gehandelt.

Stellar-Preisanalyse: Allgemeine Preisanalyse

Die Stellar-Preisanalyse ist für den Tag bärisch, nachdem sie in den letzten Tagen einen langsamen Rückgang gegenüber dem aktuellen Anstieg von 0,3487 USD verzeichnet hat. Wir gehen davon aus, dass sich diese Dynamik im Laufe dieser Woche fortsetzen wird. Daher bewegt sich XLM/USD wahrscheinlich als nächstes in Richtung der 0,3200-Dollar-Marke.

Der virtuelle Devisenmarkt wurde in den letzten zwei Tagen in der rückläufigen Zone gehandelt. Der Großteil der Coins hat in den letzten 24 Stunden an Schwung verloren. Die Marktführer Bitcoin und Ethereum verloren 1,79 bzw. 2,02 Prozent. Solana, Dogecoin und Cardano gewannen jedoch 11,00 Prozent, 1,00 Prozent bzw. 6,95 Prozent. Damit ist Solana der heißeste Gainer des Tages

Stellare Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: XLM/USD steht vor allmählichen Abwärtsbewegungen

XLM/USD wurde innerhalb einer engen täglichen Spanne von 0,3320 $ bis 0,3470 $ gehandelt, was auf eine leichte Volatilität in den letzten 24 Stunden hindeutet. Das Handelsvolumen ist um 21,45 Prozent gesunken und beträgt 616 Millionen US-Dollar. Unterdessen handelt die gesamte Marktkapitalisierung bei rund 7,86 Milliarden US-Dollar, nach einem Rückgang von 2,75 Prozent auf dem 24-Stunden-Chart.

XLM/USD 4-Stunden-Chart: XLM strebt als nächstes die 0,3800 $-Marke an?

Auf dem 4-Stunden-Chart können wir sehen, dass die Preisbewegung von Stellar weiter zurückgeht, was darauf hindeutet, dass wir im Laufe dieser Woche weitere Abwärtsbewegungen sehen könnten.

Stellar Price Action hat in den letzten Wochen ein erhebliches Aufwärtsmomentum erlebt, nachdem eine Unterstützung um die 0,3000 $-Marke nach einem Retracement vom 0,4100 $-Hoch Anfang August etabliert wurde.

XLM/USD erholte sich um fast 50 Prozent, bis die zinsbullische Dynamik langsam nachließ und einen Höchststand von knapp unter 0,4000 USD erreichte. Da nur leicht höhere Höchststände festgelegt wurden, begannen die Bären langsam, die Marktdynamik zu übernehmen und einen Teil der Gewinne zurückzugewinnen.

Insgesamt deutet diese Preisentwicklung auf ein rückläufiges Momentum hin, das im Laufe dieser Woche folgen wird. Der Stellar-Preis wird wahrscheinlich weitere Tiefststände erreichen, wobei das vorherige signifikante Swing-Hoch von 0,3500 $ wahrscheinlich Unterstützung bietet.

Quelle: TradingView

Wenn XLM eine Unterstützung bei 0,3500 USD findet und aufbaut und ein weiteres höheres Tief erreicht, können wir davon ausgehen, dass die Münze ihre fast einmonatige Rallye wieder aufnehmen und in den kommenden Tagen die 5-Dollar-Cent-Marke anvisieren wird.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Stellar (XLM) bei 0,3399 US-Dollar gehandelt.

Stellar-Preisanalyse: Fazit

Die stellare Preisanalyse ist für heute bärisch, da der Markt vom lokalen Swing-Hoch von 0,3500 $ abfällt. Sofern XLM/USD keine starke Preisunterstützung findet, um eine bevorstehende Rallye aufrechtzuerhalten, erwarten wir im Laufe dieser Woche weitere Abwärtsbewegungen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close